Unklare einseitige, schmerzhafte Akrozyanose – ein dermatologischer Fall?

Unklare einseitige, schmerzhafte Akrozyanose – ein dermatologischer Fall? Diagnosequiz DOI: 10.1111/ddg.12280 English online version on Wiley Online Library Unklare einseitige, schmerzhafte Akrozyanose – ein dermatologischer Fall? Nonspecific unilateral, painful acrocyanosis – a dermatological case? Anja Putz, Susanne Metz, Peter Elsner Klinik für Hautkrankheiten, Friedrich Schiller Universität, Jena, Deutschland Anamnese Labor Vorstellig wurde ein 65-jähriger, männlicher Patient, der Unauffällig waren Blutbild, Hepatitisserologie, Leber- und im letzten Winter über neu aufgetretene, schmerzhafte, teils Nierenwerte, Kälteagglutinine, Kryoglobuline und -fibrino - brennende Missempfindungen der Fingerspitzen mit kalter, gen, ANA, zirkulierende Immunkomplexe, C3, C4 sowie bläulich-livid verfärbter Haut der linken Hand klagte. Gesamtkomplement. Orale Analgetika erbrachten keine Linderung. Verschlech- terung des Haut- und Gelenkbefundes in den Wintermona- ten. Aktuell Methotrexat (MTX)-Therapie oral mit 15 mg 1 x/Woche bei bekannter Psoriasis. Nikotinabusus wird verneint. Nebenbefundlich bestehen eine Hypertonie und Hypothyreose. Befund Schmerzhafte Zyanose der Fingerkuppen 2–5 der linken Hand mit diskreter akraler Exfoliation (Abbildung 1a, b). Ausstrahlen der Missempfindungen in den ipsilatera - len Unterarm und Besserung bei Aufforderung zur Ante- version. Blutdruckdifferenz (rechts 160/80 mmHg, links 135/95 mmHg) und peripheres Pulsdefizit links. Rechter Abbildung 1 Zyanose der Fingerkuppen 2–5 der linken Hand Arm unauffällig. Eine histologische Untersuchung erfolgte mit diskreter akraler Exfoliation, rechte Hand im Vergleich nicht. unauffällig (a, b) Ihre Diagnose? http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Journal Der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft Wiley

Unklare einseitige, schmerzhafte Akrozyanose – ein dermatologischer Fall?

Loading next page...
1
 
/lp/wiley/unklare-einseitige-schmerzhafte-akrozyanose-ein-dermatologischer-fall-T6NLKcZWno
Publisher
Wiley
Copyright
"© 2014 Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG). Published by John Wiley & Sons Ltd."
ISSN
1610-0379
eISSN
1610-0387
D.O.I.
10.1111/ddg.12280_suppl
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Diagnosequiz DOI: 10.1111/ddg.12280 English online version on Wiley Online Library Unklare einseitige, schmerzhafte Akrozyanose – ein dermatologischer Fall? Nonspecific unilateral, painful acrocyanosis – a dermatological case? Anja Putz, Susanne Metz, Peter Elsner Klinik für Hautkrankheiten, Friedrich Schiller Universität, Jena, Deutschland Anamnese Labor Vorstellig wurde ein 65-jähriger, männlicher Patient, der Unauffällig waren Blutbild, Hepatitisserologie, Leber- und im letzten Winter über neu aufgetretene, schmerzhafte, teils Nierenwerte, Kälteagglutinine, Kryoglobuline und -fibrino - brennende Missempfindungen der Fingerspitzen mit kalter, gen, ANA, zirkulierende Immunkomplexe, C3, C4 sowie bläulich-livid verfärbter Haut der linken Hand klagte. Gesamtkomplement. Orale Analgetika erbrachten keine Linderung. Verschlech- terung des Haut- und Gelenkbefundes in den Wintermona- ten. Aktuell Methotrexat (MTX)-Therapie oral mit 15 mg 1 x/Woche bei bekannter Psoriasis. Nikotinabusus wird verneint. Nebenbefundlich bestehen eine Hypertonie und Hypothyreose. Befund Schmerzhafte Zyanose der Fingerkuppen 2–5 der linken Hand mit diskreter akraler Exfoliation (Abbildung 1a, b). Ausstrahlen der Missempfindungen in den ipsilatera - len Unterarm und Besserung bei Aufforderung zur Ante- version. Blutdruckdifferenz (rechts 160/80 mmHg, links 135/95 mmHg) und peripheres Pulsdefizit links. Rechter Abbildung 1 Zyanose der Fingerkuppen 2–5 der linken Hand Arm unauffällig. Eine histologische Untersuchung erfolgte mit diskreter akraler Exfoliation, rechte Hand im Vergleich nicht. unauffällig (a, b) Ihre Diagnose?

Journal

Journal Der Deutschen Dermatologischen GesellschaftWiley

Published: May 1, 2014

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off