Wissenskonstruktionen mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in der Bildungswissenschaft

Wissenskonstruktionen mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in der Bildungswissenschaft Partizipatorische Forschungsprojekte mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung gibt es seit dem Beginn der 2000er Jahre insbesondere im englischsprachigen Raum. Als Teil der Behindertenbewegung haben sie den Versuch unternommen, einer selbst in den Disability Studies unberücksichtigten Personengruppe eine Stimme im Wissenschaftssystem zu geben. Die wissenschaftliche Fundierung beschränkte sich häufig auf wissenschaftspolitische Argumentationen. Insbesondere fehlten methodologische Grundlegungen im Kontext der Sozialwissenschaften. Ausgehend von Erfahrungen aus einem 5-jährigen komplexen Projekt zur Grundlagenforschung des Österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) benennt der Beitrag Chancen, Problemlagen und Herausforderungen, die mit der Aufnahme partizipatorischer Elemente in den Forschungsprozess entstehen. Der Beitrag plädiert für eine partizipatorische Forschung mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im methodologischen Kontext der Grounded Theory der zweiten Generation. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Bildungsforschung Springer Journals

Wissenskonstruktionen mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung in der Bildungswissenschaft

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/wissenskonstruktionen-mit-menschen-mit-intellektueller-beeintr-l18vMLOCL9
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
Copyright © 2014 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Social Sciences, general; Demography
ISSN
2190-6890
eISSN
2190-6904
D.O.I.
10.1007/s35834-014-0100-1
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Partizipatorische Forschungsprojekte mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung gibt es seit dem Beginn der 2000er Jahre insbesondere im englischsprachigen Raum. Als Teil der Behindertenbewegung haben sie den Versuch unternommen, einer selbst in den Disability Studies unberücksichtigten Personengruppe eine Stimme im Wissenschaftssystem zu geben. Die wissenschaftliche Fundierung beschränkte sich häufig auf wissenschaftspolitische Argumentationen. Insbesondere fehlten methodologische Grundlegungen im Kontext der Sozialwissenschaften. Ausgehend von Erfahrungen aus einem 5-jährigen komplexen Projekt zur Grundlagenforschung des Österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) benennt der Beitrag Chancen, Problemlagen und Herausforderungen, die mit der Aufnahme partizipatorischer Elemente in den Forschungsprozess entstehen. Der Beitrag plädiert für eine partizipatorische Forschung mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im methodologischen Kontext der Grounded Theory der zweiten Generation.

Journal

Zeitschrift für BildungsforschungSpringer Journals

Published: Oct 7, 2014

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off