„Wir werden mehr Arbeitsplätze haben, als wir überhaupt bewältigen können“

„Wir werden mehr Arbeitsplätze haben, als wir überhaupt bewältigen können“ Spektrum | Interview „Wir werden mehr Arbeitsplätze haben, als wir überhaupt bewälti- gen können“ Unternehmen haben über viele Jahrzehnte hinweg gelernt, mit strukturierten Daten umzugehen. Die digitale Transformation stellt sie nun vor neue Herausfor- derungen, denn Firmen müssen künftig ebenso verstehen, den Wert unstruktu- rierter Informationen zu erkennen – und zwar abteilungsübergreifend. Das Management der Inhalte auf einer Webseite ist nicht mehr ausschließlich die Auf- gabe eines Web-Redakteurs. Im Unternehmen von heute findet der kreative Pro- zess über weite Teile der Geschäftshierarchie hinweg statt. Immer mehr Mitarbei- ter mit tiefgreifendem Produkt-Know-how sind daran beteiligt. Indem sie zuneh- mend in die Kreation von Webseiten eingebunden sind und mit fein ziselierten Nutzerrechten und Workflows arbeiten, sparen Unternehmen Zeit. Zugleich verla- gert dies die Arbeitslast auf mehrere Schultern und steigert die Qualität der Inhal- te. Am Rande der TYPO3 Conference in München haben wir mit Erik Händeler, Autor und Futurologe, über die grundlegenden Veränderungen in der Gesellschaft durch die Digitalisierung gesprochen. Das Gespräch führte: Peter Pagel Fotos: Flo Huber 76 Wirtschaftsinformatik & Management 3 | 2017 Spektrum | Interview T Er itie k H l_V ä or nde nale me r _Nachname B Jaer hr u ga fsb ne g 1969, i http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

„Wir werden mehr Arbeitsplätze haben, als wir überhaupt bewältigen können“

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/wir-werden-mehr-arbeitspl-tze-haben-als-wir-berhaupt-bew-ltigen-k-nnen-pHInJBqlq7
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-017-0066-6
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Spektrum | Interview „Wir werden mehr Arbeitsplätze haben, als wir überhaupt bewälti- gen können“ Unternehmen haben über viele Jahrzehnte hinweg gelernt, mit strukturierten Daten umzugehen. Die digitale Transformation stellt sie nun vor neue Herausfor- derungen, denn Firmen müssen künftig ebenso verstehen, den Wert unstruktu- rierter Informationen zu erkennen – und zwar abteilungsübergreifend. Das Management der Inhalte auf einer Webseite ist nicht mehr ausschließlich die Auf- gabe eines Web-Redakteurs. Im Unternehmen von heute findet der kreative Pro- zess über weite Teile der Geschäftshierarchie hinweg statt. Immer mehr Mitarbei- ter mit tiefgreifendem Produkt-Know-how sind daran beteiligt. Indem sie zuneh- mend in die Kreation von Webseiten eingebunden sind und mit fein ziselierten Nutzerrechten und Workflows arbeiten, sparen Unternehmen Zeit. Zugleich verla- gert dies die Arbeitslast auf mehrere Schultern und steigert die Qualität der Inhal- te. Am Rande der TYPO3 Conference in München haben wir mit Erik Händeler, Autor und Futurologe, über die grundlegenden Veränderungen in der Gesellschaft durch die Digitalisierung gesprochen. Das Gespräch führte: Peter Pagel Fotos: Flo Huber 76 Wirtschaftsinformatik & Management 3 | 2017 Spektrum | Interview T Er itie k H l_V ä or nde nale me r _Nachname B Jaer hr u ga fsb ne g 1969, i

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Jun 16, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial