„Weil die Gefahr so oft verkannt, drum halte fern die Kinderhand…“

„Weil die Gefahr so oft verkannt, drum halte fern die Kinderhand…“ Bild und Fall Monatsschr Kinderheilkd 2018 · 166:472–474 N. Lienert · C. Krohn https://doi.org/10.1007/s00112-018-0496-0 Klinik für Kinderchirurgie, Klinikum Schwabing, München, Deutschland Online publiziert: 10. April 2018 © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 „Weil die Gefahr so oft verkannt, Redaktion L. Weber, Köln drum halte fern die Kinderhand ...“ Anamnese und klinischer Vorgehen Befund Am dritten Tag nach dem Unfall wurden InderkinderchirurgischenNothilfe wur- die Verbände unter Narkose erstmals ge- de ein 21 Monate altes Mädchen vorge- öffnet und die Wunden operativ versorgt. stellt. Alle Finger der rechten Hand des Hier zeigten sich Verbrennungen, die tief Kindes wiesen jeweils dorsoulnarseitige zweitgradig und z. T. drittgradig waren. Verletzungen auf, die in ihrem Erschei- Gelenke und Knochen lagen nicht frei; nungsbild am ehesten mit Verbrennun- auf eine Exploration der Sehnen wur- gen vereinbar waren. Palmar und auf der de verzichtet. Am zweiten und dritten radialen Seite der Finger fanden sich kei- Finger reichten die Verletzungen bis an nerlei Läsionen (. Abb. 1). Eine exakte das Nagelbett heran. Zum Ausschluss ei- Anamnese mithilfe der Eltern des Kindes ner knöchernen Beteiligung wurde eine war aufgrund einer sprachlichen Barrie- Röntgenaufnahme der rechten Hand ver- re zu diesem Zeitpunkt kaum möglich. anlasst. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Monatsschrift Kinderheilkunde Springer Journals

„Weil die Gefahr so oft verkannt, drum halte fern die Kinderhand…“

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/weil-die-gefahr-so-oft-verkannt-drum-halte-fern-die-kinderhand-jgUyK2tybe
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Pediatrics; General Practice / Family Medicine
ISSN
0026-9298
eISSN
1433-0474
D.O.I.
10.1007/s00112-018-0496-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Bild und Fall Monatsschr Kinderheilkd 2018 · 166:472–474 N. Lienert · C. Krohn https://doi.org/10.1007/s00112-018-0496-0 Klinik für Kinderchirurgie, Klinikum Schwabing, München, Deutschland Online publiziert: 10. April 2018 © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 „Weil die Gefahr so oft verkannt, Redaktion L. Weber, Köln drum halte fern die Kinderhand ...“ Anamnese und klinischer Vorgehen Befund Am dritten Tag nach dem Unfall wurden InderkinderchirurgischenNothilfe wur- die Verbände unter Narkose erstmals ge- de ein 21 Monate altes Mädchen vorge- öffnet und die Wunden operativ versorgt. stellt. Alle Finger der rechten Hand des Hier zeigten sich Verbrennungen, die tief Kindes wiesen jeweils dorsoulnarseitige zweitgradig und z. T. drittgradig waren. Verletzungen auf, die in ihrem Erschei- Gelenke und Knochen lagen nicht frei; nungsbild am ehesten mit Verbrennun- auf eine Exploration der Sehnen wur- gen vereinbar waren. Palmar und auf der de verzichtet. Am zweiten und dritten radialen Seite der Finger fanden sich kei- Finger reichten die Verletzungen bis an nerlei Läsionen (. Abb. 1). Eine exakte das Nagelbett heran. Zum Ausschluss ei- Anamnese mithilfe der Eltern des Kindes ner knöchernen Beteiligung wurde eine war aufgrund einer sprachlichen Barrie- Röntgenaufnahme der rechten Hand ver- re zu diesem Zeitpunkt kaum möglich. anlasst.

Journal

Monatsschrift KinderheilkundeSpringer Journals

Published: Apr 10, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off