Wearables: Gesundheitsanwendungen to go

Wearables: Gesundheitsanwendungen to go Schwerpunkt | Wearables Wearables: Gesundheits- anwendungen to go Ob Fitnessarmband oder mobile Blutzuckermessung – der Markt für tragbare Geräte, die Menschen in täglichen Gesundheitsfragen unterstützen, wächst und wächst. Der Nutzen der Anwendungen ist in vielen Fällen unbestritten. Die Nutzerfreundlichkeit hingegen nicht immer: Keineswegs alle Produkte sind in jedem Fall nutzerfreundlich. Sie können es gar nicht sein. Hartmut Deiwick und Alexander Florin 30 Wirtschaftsinformatik & Management 1 | 2016 Schwerpunkt | Wearables Die Nutzerfreundlichkeit von Produkten hängt immer mit dem Anwender beziehungsweise Käufer zusammen. Anders gesagt: Nutzerfreundlichkeit geht nicht ohne Nutzer. Für tragbare Geräte (Wearables) im Gesundheits- bereich gilt dies vielleicht noch mehr als in anderen Feldern – letztendlich ist Gesundheit ein hohes Gut. Aber wer genau ist der Nutzer? Es gibt Abenteurer und Schutzbedürftige – die einen probieren gerne etwas aus (wobei sie durchaus Grenzen kennen), die anderen sind eher unsicher: Soll ich mir jetzt auch so ein Gerät kaufen? Es gibt Genießer, die jede Funktion eines Produkts mit großer Freude und Hartmut Deiwick mit allen Sinnen austesten, und Pragmatiker, die einfach nur am Ziel an - ist kaufmännischer Leiter bei der kommen wollen: ihr Gewicht reduzieren, ihre Essgewohnheiten verbessern Berliner Versandapotheke Aponeo. oder vielleicht eine chronische Krankheit besser in http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Wearables: Gesundheitsanwendungen to go

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/wearables-gesundheitsanwendungen-to-go-DhaSYXwWKU
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
Copyright © 2016 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-016-0009-7
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt | Wearables Wearables: Gesundheits- anwendungen to go Ob Fitnessarmband oder mobile Blutzuckermessung – der Markt für tragbare Geräte, die Menschen in täglichen Gesundheitsfragen unterstützen, wächst und wächst. Der Nutzen der Anwendungen ist in vielen Fällen unbestritten. Die Nutzerfreundlichkeit hingegen nicht immer: Keineswegs alle Produkte sind in jedem Fall nutzerfreundlich. Sie können es gar nicht sein. Hartmut Deiwick und Alexander Florin 30 Wirtschaftsinformatik & Management 1 | 2016 Schwerpunkt | Wearables Die Nutzerfreundlichkeit von Produkten hängt immer mit dem Anwender beziehungsweise Käufer zusammen. Anders gesagt: Nutzerfreundlichkeit geht nicht ohne Nutzer. Für tragbare Geräte (Wearables) im Gesundheits- bereich gilt dies vielleicht noch mehr als in anderen Feldern – letztendlich ist Gesundheit ein hohes Gut. Aber wer genau ist der Nutzer? Es gibt Abenteurer und Schutzbedürftige – die einen probieren gerne etwas aus (wobei sie durchaus Grenzen kennen), die anderen sind eher unsicher: Soll ich mir jetzt auch so ein Gerät kaufen? Es gibt Genießer, die jede Funktion eines Produkts mit großer Freude und Hartmut Deiwick mit allen Sinnen austesten, und Pragmatiker, die einfach nur am Ziel an - ist kaufmännischer Leiter bei der kommen wollen: ihr Gewicht reduzieren, ihre Essgewohnheiten verbessern Berliner Versandapotheke Aponeo. oder vielleicht eine chronische Krankheit besser in

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Jan 29, 2016

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial