Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO

Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO Repetitorium Facharztprüfung HNO 2017 · 65:689–694 C. Offergeld ·J. Pfeiffer DOI 10.1007/s00106-017-0385-1 Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Universitätsklinikum Freiburg, Medizinische Fakultät, Online publiziert: 13. Juli 2017 Freiburg, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO Folge 31 cillinresistentem Staphylococcus aureus Weichteile mit Zeichen einer Abszedie- Fallschilderung für den (MRSA). rung/Einschmelzung. Die endolarynge- Prüfungskandidaten Die alio loco angefertigten Magnetre- ale Schwellung ist durch das laryngeale Ein 17-jähriger Patient (Flüchtlings- sonanztomographie(MRT)-Aufnahmen Skelett hindurch darstellbar. Zervikal status/Somalia) wird in die HNO-Kli- beschreiben einen abszedierenden ent- sind beidseits vergrößerte, inhomogene nik eines Universitätsklinikums verlegt. zündlichen Prozess in den ventralen bis echoreiche Lymphknoten ohne Hi- Leitsymptome sind seit 5 Tagen pro- Halsweichteilen kranial der Schilddrüse luszeichen bis zu einem Durchmesser grediente Schmerzen, eine Schwellung bis knapp oberhalb des Schildknorpels. von 23,5 mm, insbesondere im Level IIA, zervikal medial sowie eine zunehmen- Zudem zeigt sich ein einschmelzendes nachweisbar. Es erfolgt noch am Über- de Odynophagie. Die Kommunikation Areal von etwa 15 × 10 mm Größe links nahmetag eine Hypopharyngolaryngo- ist aufgrund eingeschränkter Deutsch- paramedian. Die Entzündung setzt sich skopie mit prälaryngealer Abszesseröff- kenntnisse bei zusätzlicher Heiserkeit über den Schildknorpel hinweg fort nach nung von außen in Intubationsnarkose. des Patienten schwierig (Dolmetscher- http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png HNO Springer Journals

Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO

HNO , Volume 65 (8) – Jul 13, 2017
Loading next page...
 
/lp/springer_journal/vorbereitung-zur-facharztpr-fung-hno-Tbj8LxswlI
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Otorhinolaryngology; Neurosurgery
ISSN
0017-6192
eISSN
1433-0458
D.O.I.
10.1007/s00106-017-0385-1
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Repetitorium Facharztprüfung HNO 2017 · 65:689–694 C. Offergeld ·J. Pfeiffer DOI 10.1007/s00106-017-0385-1 Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Universitätsklinikum Freiburg, Medizinische Fakultät, Online publiziert: 13. Juli 2017 Freiburg, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Vorbereitung zur Facharztprüfung HNO Folge 31 cillinresistentem Staphylococcus aureus Weichteile mit Zeichen einer Abszedie- Fallschilderung für den (MRSA). rung/Einschmelzung. Die endolarynge- Prüfungskandidaten Die alio loco angefertigten Magnetre- ale Schwellung ist durch das laryngeale Ein 17-jähriger Patient (Flüchtlings- sonanztomographie(MRT)-Aufnahmen Skelett hindurch darstellbar. Zervikal status/Somalia) wird in die HNO-Kli- beschreiben einen abszedierenden ent- sind beidseits vergrößerte, inhomogene nik eines Universitätsklinikums verlegt. zündlichen Prozess in den ventralen bis echoreiche Lymphknoten ohne Hi- Leitsymptome sind seit 5 Tagen pro- Halsweichteilen kranial der Schilddrüse luszeichen bis zu einem Durchmesser grediente Schmerzen, eine Schwellung bis knapp oberhalb des Schildknorpels. von 23,5 mm, insbesondere im Level IIA, zervikal medial sowie eine zunehmen- Zudem zeigt sich ein einschmelzendes nachweisbar. Es erfolgt noch am Über- de Odynophagie. Die Kommunikation Areal von etwa 15 × 10 mm Größe links nahmetag eine Hypopharyngolaryngo- ist aufgrund eingeschränkter Deutsch- paramedian. Die Entzündung setzt sich skopie mit prälaryngealer Abszesseröff- kenntnisse bei zusätzlicher Heiserkeit über den Schildknorpel hinweg fort nach nung von außen in Intubationsnarkose. des Patienten schwierig (Dolmetscher-

Journal

HNOSpringer Journals

Published: Jul 13, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off