Von europäischen Sachverständigen lernen

Von europäischen Sachverständigen lernen AUS D EN V ER BÄN D EN | D GOU AG Sozialmedizin und Begutachtungsfragen Von europäischen Sachverständigen lernen uf der 91. Sitzung der Arbeitsge- legen anzufordern. Dies wird auch im grundsätzlich nicht mehr oder nur zum meinscha Sozialmedizin und richterlichen Urteil so formuliert. Zwecke der Verhütung einer Verschlim- A Begutachtungsfragen der DGOU Bei Gutachten in Verbindung mit psych - merung erforderlich ist. Zusätzlich wer- am 27. April 2017 stellten Dr. Birgit iatrischen Fragestellungen darf aus- den für Gutachten im Rahmen der Un- Volkmann und Dr. Francis Hailikari in schließlich ein Psychiater beauragt fallversicherung eingeschätzt: Entstel- Baden-Baden die sozialmedizinischen werden, ein psychologisches Gutachten lungsschäden, erlittene körperliche Verhältnisse in Luxemburg vor. Die Lu- ist an Luxemburger Gerichten nicht zu- Schmerzen oder/und Beeinträchtigung xemburger Sozialgerichtsbarkeit lässig. der sexuellen Funktion. — konstituiert sich aus dem Luxembur- Die Begutachtung im Rahmen der Lu- Ärztliche Gutachten in Österreich ger Schieds- oder Sozialgericht (Con- xemburger Unfallversicherung arbeitet seil arbitral de la sécurité sociale) und nach dem Barème médical (großherzog- Dr. Ingomar Heuberer berichtete über der übergeordneten (Berufungs-)Ins- liches Reglement vom 10. Juni 2013) mit die Arbeit des ärztlichen Sachverständi- tanz (Conseil supérieur de la sécurité Tabellen zur Bewertung von funktionel- gen in Österreich, dessen Tätigkeit an- sociale), len Einschätzungen (Evaluation du han- ders positioniert ist als in der BRD oder — stützt sich in ihrer UrteilsŽndung auf dicap et du damage corporel barème in- der Schweiz. In Österreich existiert seit das Gesetzbuch der Sozialversiche- Jahrzehnten eine allgemeine Regelung ternational des invalidités). rung (Code de la Sécurité sociale), Es gelten sieben Kriterien zur Anerken- für Gutachter und das Sachverständi- — ist zuständig für alle Beschwerden, nung eines Arbeitsunfalls: genwesen, nicht nur in der Medizin, son - die sich aufgrund des Gesetzbuches 1. Art und Gegebenheit des Unfalls: Der dern in allen anderen Fachbereichen. der Sozialversicherung ergeben. Gesundheitserstschaden – die körper- Personen, die als Sachverständige beauf- Der medizinische Sachverständige ist liche Beeinträchtigung, die unmittel- tragt wollen, müssen sich einer ZertiŽ- dabei ein konstitutiver Mitarbeiter des bar auf die Einwirkung durch das äu- zierung (Prüfung) unterziehen und dür- Luxemburger Sozialgerichts. Er wird ßere Ereignis zurückzuführen ist; fen dann in einem Rundstempel den Be - richterlicherseits vor allem für die Streit- 2. Folgeschäden des erlittenen Traumas; gri® „Allgemein beeideter gerichtlich fälle aus den Rechtsbereichen „Unfall- 3. Örtlicher Zusammenhang zwischen zertiŽzierter Sachverständiger“ führen. versicherung“, „Pensionskasse“, „P˜ege- dem erlittenen Trauma und dem Fol- Die ZertiŽzierung erlangt der Arzt vor versicherung“ und „garantiertes Min- geschaden; einem Landgericht nach Prüfung. desteinkommen“ beauragt. Er erstellt 4. Anatomisch-klinischer Zusammen- Richterinnen und Richter können dar- freie Gutachten mit formaler Gliede- hang zwischen Erstschadensbild und auf bauen, dass der Sachverständige rung. Dem medizinischen Sachverstän- später gestellten Diagnosen; Grundzüge der Rechtskunde und des digen steht es frei, jederzeit eigenmäch- 5. Zeitlicher Zusammenhang zwischen Sachverständigenwesens beherrscht. Die tig Zusatzgutachten bei ärztlichen Kol- dem Trauma und auretenden Be- zertiŽzierten Sachverständigen sind in schwerden; einer Sachverständigenliste eingetragen, 6. Vorerkrankungen und Vorschädi- die ö®entlich zugänglich ist. Unabhän- gungen als konkurrierende Ursachen; gig davon ist aber jeder approbierte Arzt 7. Ausschluss einer unfallunabhängigen berechtigt, (Privat-)Gutachten zu erstel- Pathologie. len. Ab dem Konsolidierungszeitpunkt wer- den die unfallbedingten Schädigungen als MdE mit einem Prozentsatz des Ba- rème médical berechnet. Unter Konsoli- dierung versteht man den Zeitpunkt, an Prof. Dr. Marcus dem nach Abschluss der Heilmaßnah- Schiltenwolf men der Zustand sich stabilisiert hat und Die Arbeit des Sachverständigen unter- Heidelberg ein dauerhaer Gesundheitsschaden scheidet sich in anderen europäischen Leiter AG Sozialmedizin Ländern von der in der Bundesrepublik. verbleibt, sodass eine Heilbehandlung und Begutachtungsfragen 46 Orthopädie und Unfallchirurgie 2017; 07 (4) VLOU DGU DGOOC DGOU BVOU © DOC RABE Media / Fotolia © M. Schiltenwolf http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Orthopädie und Unfallchirurgie Springer Journals

Von europäischen Sachverständigen lernen

Free
1 page

Loading next page...
1 Page
 
/lp/springer_journal/von-europ-ischen-sachverst-ndigen-lernen-nMjGtPVi0R
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Orthopedics; Traumatic Surgery; Conservative Orthopedics; Surgical Orthopedics
ISSN
2193-5254
eISSN
2193-5262
D.O.I.
10.1007/s41785-017-0205-6
Publisher site
See Article on Publisher Site

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial