Von „Cloud Enabling“ zu „Cloud Native“: Wie Cloud Computing die Unternehmens-IT verändert

Von „Cloud Enabling“ zu „Cloud Native“: Wie Cloud Computing die Unternehmens-IT verändert Schwerpunkt | Cloud Computing verändert die Unternehmens-IT Von „Cloud Enabling“ zu „Cloud Native“: Wie Cloud Computing die Unternehmens-IT verändert Cloud Computing stellt einen Paradigmenwechsel dar, der die gesamte Unter- nehmens-IT verändern kann und erhebliche Kosten- und Flexibilitätspotenziale verspricht. Allerdings nur, wenn traditionelle Architekturen und Arbeitsweisen in der Cloud nicht einfach fortgeschrieben werden, sondern neue Ansätze gewählt werden, die die Möglichkeiten des Cloud Computings auch wirklich ausschöpfen. Im Folgenden wird die Entwicklung vom „Cloud Enabling“ zu Cloud-nativen Ansät- zen skizziert und es werden Handlungsempfehlungen für Unternehmen abgelei- tet. Der Beitrag stützt sich dabei auf Erfahrungen aus der CloudFirst@SiemensIT- Initiative, einer großen Cloud Transformation bei Siemens. Matthias Henneberger 8 Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2016 Schwerpunkt | Cloud Computing verändert die Unternehmens-IT Den Cloud-Computing-Markt erfasst derzeit eine neue Dynamik, die sich einerseits dadurch erklären lässt, dass immer mehr Großunternehmen sys- tematisch daran arbeiten, einen Großteil der bestehenden Anwendungsland- schaften „in die Cloud“ zu migrieren. Andererseits nehmen der Reifegrad und die Vielfalt neuer innovativer Cloud Services stetig zu. Die zunehmende Dynamik lässt sich am Wachstum der Cloud-Anbieter gut ablesen. So konn- te allein der Marktführer Amazon Web Services in 2015 seinen Umsatz im Jahresverlauf um 69 Prozent steigern. In diesem Umfeld haben http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Von „Cloud Enabling“ zu „Cloud Native“: Wie Cloud Computing die Unternehmens-IT verändert

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/von-cloud-enabling-zu-cloud-native-wie-cloud-computing-die-o9v7qz3dpM
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2016 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-016-0081-z
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt | Cloud Computing verändert die Unternehmens-IT Von „Cloud Enabling“ zu „Cloud Native“: Wie Cloud Computing die Unternehmens-IT verändert Cloud Computing stellt einen Paradigmenwechsel dar, der die gesamte Unter- nehmens-IT verändern kann und erhebliche Kosten- und Flexibilitätspotenziale verspricht. Allerdings nur, wenn traditionelle Architekturen und Arbeitsweisen in der Cloud nicht einfach fortgeschrieben werden, sondern neue Ansätze gewählt werden, die die Möglichkeiten des Cloud Computings auch wirklich ausschöpfen. Im Folgenden wird die Entwicklung vom „Cloud Enabling“ zu Cloud-nativen Ansät- zen skizziert und es werden Handlungsempfehlungen für Unternehmen abgelei- tet. Der Beitrag stützt sich dabei auf Erfahrungen aus der CloudFirst@SiemensIT- Initiative, einer großen Cloud Transformation bei Siemens. Matthias Henneberger 8 Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2016 Schwerpunkt | Cloud Computing verändert die Unternehmens-IT Den Cloud-Computing-Markt erfasst derzeit eine neue Dynamik, die sich einerseits dadurch erklären lässt, dass immer mehr Großunternehmen sys- tematisch daran arbeiten, einen Großteil der bestehenden Anwendungsland- schaften „in die Cloud“ zu migrieren. Andererseits nehmen der Reifegrad und die Vielfalt neuer innovativer Cloud Services stetig zu. Die zunehmende Dynamik lässt sich am Wachstum der Cloud-Anbieter gut ablesen. So konn- te allein der Marktführer Amazon Web Services in 2015 seinen Umsatz im Jahresverlauf um 69 Prozent steigern. In diesem Umfeld haben

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Oct 10, 2016

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off