Verfahrensdokumentation – die Herausforderung einer klaren Herangehensweise

Verfahrensdokumentation – die Herausforderung einer klaren Herangehensweise Strategie Foto: © Clerkenwell_Images/istock.com Verfahrensdokumentation – die Herausforderung einer klaren Herangehensweise in den letzten Jahren ist viel über it -Compliance oder die erfüllung von gesetzlichen Vorgaben in Zusammenhang mit revisionssicherer digitaler a rchivierung geschrieben worden – den Überblick zu behalten, fällt schwer. Mit den vielen Gesetzestexten, Verordnungen und den vielen regionalen und branchenspezifischen Regelungen sowie deren unterschiedlichen Auslegungen ist ein Dschungel entstanden. Dabei steht fest: Eine strukturierte Vorgehensweise bringt große Vorteile mit sich. Von Marcus Drechsel mmer mehr Informationen werden digital erfasst, bearbeitet vierung werden circa zwei Drittel der Arbeitszeit mit der Bearbei- Iund archiviert. Wissen zu verlieren oder durch falsches Ablegen tung von Dokumenten verbracht. Es entsteht eine wachsende Not- nicht mehr wiederzufinden, ist nicht nur ärgerlich, sondern auch wendigkeit, die relevanten Prozesse einschließlich der dazugehö- teuer: Bei herkömmlicher beziehungsweise papierbasierter Archi- rigen Informationstechnologien und Änderungsprozesse WuM 04 . 2012 Strategie transparent und nachvollziehbar zu machen. Was hat Bestand im zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen Rahmen der Gesetzgebung? Wie und in welchem Umfang muss (GDPdU) oder internationale Richtlinien wie der Sarbanes-Oxley ich meine Prozesse und IT-Systeme dokumentieren? Act (SOX). Darüber hinaus gibt es noch spezifische Branchenan- forderungen, beispielsweise die Food and Drug Administration IT-Compliance und digitale http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Verfahrensdokumentation – die Herausforderung einer klaren Herangehensweise

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/verfahrensdokumentation-die-herausforderung-einer-klaren-qkrfhOBtV0
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2012 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-012-0158-2
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Strategie Foto: © Clerkenwell_Images/istock.com Verfahrensdokumentation – die Herausforderung einer klaren Herangehensweise in den letzten Jahren ist viel über it -Compliance oder die erfüllung von gesetzlichen Vorgaben in Zusammenhang mit revisionssicherer digitaler a rchivierung geschrieben worden – den Überblick zu behalten, fällt schwer. Mit den vielen Gesetzestexten, Verordnungen und den vielen regionalen und branchenspezifischen Regelungen sowie deren unterschiedlichen Auslegungen ist ein Dschungel entstanden. Dabei steht fest: Eine strukturierte Vorgehensweise bringt große Vorteile mit sich. Von Marcus Drechsel mmer mehr Informationen werden digital erfasst, bearbeitet vierung werden circa zwei Drittel der Arbeitszeit mit der Bearbei- Iund archiviert. Wissen zu verlieren oder durch falsches Ablegen tung von Dokumenten verbracht. Es entsteht eine wachsende Not- nicht mehr wiederzufinden, ist nicht nur ärgerlich, sondern auch wendigkeit, die relevanten Prozesse einschließlich der dazugehö- teuer: Bei herkömmlicher beziehungsweise papierbasierter Archi- rigen Informationstechnologien und Änderungsprozesse WuM 04 . 2012 Strategie transparent und nachvollziehbar zu machen. Was hat Bestand im zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen Rahmen der Gesetzgebung? Wie und in welchem Umfang muss (GDPdU) oder internationale Richtlinien wie der Sarbanes-Oxley ich meine Prozesse und IT-Systeme dokumentieren? Act (SOX). Darüber hinaus gibt es noch spezifische Branchenan- forderungen, beispielsweise die Food and Drug Administration IT-Compliance und digitale

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Aug 2, 2012

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off