Verändern Social Media, Mobility und Cloud Computing die Rolle der Unternehmens-IT?

Verändern Social Media, Mobility und Cloud Computing die Rolle der Unternehmens-IT? Strategie Verändern Social Media, Mobility und Cloud Computing die Rolle der Unternehmens-IT? Soziale Netzwerke lösen zunehmend die klassischen Kanäle wie TV, Radio und Zeitung in Bezug auf Meinungs- bildung und Information ab. Ebenso findet die Verarbeitung von Unternehmensdaten immer mehr außerhalb der klassischen IT statt. Die heute monolithische, standardisierte und perfekt kostenoptimierte Unternehmens-it verändert sich in r ichtung eines flexiblen Partners des Fachbereichs, der technisch innovative Lösungen und geeignete t ools zur Verfügung stellt. Die Unternehmens-IT wird somit vom Auftragnehmer zum Partner des Fachbereichs, der neben der Verpflichtung zu Effektivität und Effizienz technische Innovation zur Schaffung und Sicherung von Wettbewerbsvorteilen beisteuert. Von Torsten Kalinowski, Christopher Rodriguez und Ralph Witt tellt man heute in Unternehmen die Frage nach der Notwen- keit gefordert. Als innovative Themen werden hierbei meist Sdigkeit zur Umsetzung von innovativen Themen, wird dies E-Commerce, Enterprise Mobility, Cloud Computing und Social klar mit der Begründung zur Sicherung der Wettbewerbsfähig- Media genannt. Fragt man in den Unternehmen spezifischer WuM 01 . 2012 Foto: © nadla/istock.com Strategie Tab. 1 Technologietrends der nächsten zwei bis fünf Jahre und deren Auswirkung Technologietrend Auswirkung auf die Unternehmens-IT Thema „Big Data“ sowie extreme Enorm steigender Speicherbedarf sowie extreme Informationsverarbeitung und -management, Datenbank- Informationsverarbeitung die http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Verändern Social Media, Mobility und Cloud Computing die Rolle der Unternehmens-IT?

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/ver-ndern-social-media-mobility-und-cloud-computing-die-rolle-der-9SreS1Kfla
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2012 by Gabler Verlag Wiesbaden GmbH
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-012-0108-z
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Strategie Verändern Social Media, Mobility und Cloud Computing die Rolle der Unternehmens-IT? Soziale Netzwerke lösen zunehmend die klassischen Kanäle wie TV, Radio und Zeitung in Bezug auf Meinungs- bildung und Information ab. Ebenso findet die Verarbeitung von Unternehmensdaten immer mehr außerhalb der klassischen IT statt. Die heute monolithische, standardisierte und perfekt kostenoptimierte Unternehmens-it verändert sich in r ichtung eines flexiblen Partners des Fachbereichs, der technisch innovative Lösungen und geeignete t ools zur Verfügung stellt. Die Unternehmens-IT wird somit vom Auftragnehmer zum Partner des Fachbereichs, der neben der Verpflichtung zu Effektivität und Effizienz technische Innovation zur Schaffung und Sicherung von Wettbewerbsvorteilen beisteuert. Von Torsten Kalinowski, Christopher Rodriguez und Ralph Witt tellt man heute in Unternehmen die Frage nach der Notwen- keit gefordert. Als innovative Themen werden hierbei meist Sdigkeit zur Umsetzung von innovativen Themen, wird dies E-Commerce, Enterprise Mobility, Cloud Computing und Social klar mit der Begründung zur Sicherung der Wettbewerbsfähig- Media genannt. Fragt man in den Unternehmen spezifischer WuM 01 . 2012 Foto: © nadla/istock.com Strategie Tab. 1 Technologietrends der nächsten zwei bis fünf Jahre und deren Auswirkung Technologietrend Auswirkung auf die Unternehmens-IT Thema „Big Data“ sowie extreme Enorm steigender Speicherbedarf sowie extreme Informationsverarbeitung und -management, Datenbank- Informationsverarbeitung die

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Feb 2, 2012

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off