Universität oder Pädagogische Hochschule? Persönlichkeitsmerkmale als Prädiktoren für Niveau-Entscheidungen im Lehramtsstudium

Universität oder Pädagogische Hochschule? Persönlichkeitsmerkmale als Prädiktoren für... Vor dem Hintergrund theoretischer Konzepte aus der Berufspsychologie untersucht der Beitrag, inwieweit Persönlichkeitsmerkmale (Fähigkeiten, Interessen, Persönlichkeitsfaktoren sensu NEO-FFI, Leistungsmotivation) für die Entscheidung zwischen Gymnasiallehramt an der Universität und Pflichtschullehramt an der Pädagogischen Hochschule bzw. für die Entscheidung zwischen Grundschul- und Hauptschullehramt innerhalb der Pädagogischen Hochschule bedeutsam sind. An drei Kohorten von Lehramtsstudierenden an der Universität bzw. der Pädagogischen Hochschule Salzburg (2009–2011; N = 1775) wird überprüft, inwieweit in den angeführten personalen Merkmalen Unterschiede zwischen den Studierenden der verschiedenen Lehrämter bestehen, sowie auf Basis einer Diskriminanzanalyse gezeigt, in welchem Ausmaß sie in der Lage sind, die getroffenen Niveau-Entscheidungen zu erklären. Die Ergebnisse zeigen, dass für das universitäre Lehramt vor allem Allgemeinwissen, intellektuell-forschende Interessen und Offenheit als Persönlichkeitsfaktor ausschlaggebend sind. Auf die Entscheidung innerhalb der Pflichtschullehrämter haben vor allem sprachlich-künstlerische Interessen, Belastbarkeit und Allgemeinwissen Einfluss. Damit zeigen sich für die einzelnen Lehrämter deutlich unterschiedliche Rekrutierungsmuster. Ihre möglichen Auswirkungen für Unterricht und Schulsystem werden diskutiert. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Bildungsforschung Springer Journals

Universität oder Pädagogische Hochschule? Persönlichkeitsmerkmale als Prädiktoren für Niveau-Entscheidungen im Lehramtsstudium

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/universit-t-oder-p-dagogische-hochschule-pers-nlichkeitsmerkmale-als-SDUOuN1HmD
Publisher
VS-Verlag
Copyright
Copyright © 2013 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Social Sciences, general; Demography
ISSN
2190-6890
eISSN
2190-6904
D.O.I.
10.1007/s35834-013-0051-y
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Vor dem Hintergrund theoretischer Konzepte aus der Berufspsychologie untersucht der Beitrag, inwieweit Persönlichkeitsmerkmale (Fähigkeiten, Interessen, Persönlichkeitsfaktoren sensu NEO-FFI, Leistungsmotivation) für die Entscheidung zwischen Gymnasiallehramt an der Universität und Pflichtschullehramt an der Pädagogischen Hochschule bzw. für die Entscheidung zwischen Grundschul- und Hauptschullehramt innerhalb der Pädagogischen Hochschule bedeutsam sind. An drei Kohorten von Lehramtsstudierenden an der Universität bzw. der Pädagogischen Hochschule Salzburg (2009–2011; N = 1775) wird überprüft, inwieweit in den angeführten personalen Merkmalen Unterschiede zwischen den Studierenden der verschiedenen Lehrämter bestehen, sowie auf Basis einer Diskriminanzanalyse gezeigt, in welchem Ausmaß sie in der Lage sind, die getroffenen Niveau-Entscheidungen zu erklären. Die Ergebnisse zeigen, dass für das universitäre Lehramt vor allem Allgemeinwissen, intellektuell-forschende Interessen und Offenheit als Persönlichkeitsfaktor ausschlaggebend sind. Auf die Entscheidung innerhalb der Pflichtschullehrämter haben vor allem sprachlich-künstlerische Interessen, Belastbarkeit und Allgemeinwissen Einfluss. Damit zeigen sich für die einzelnen Lehrämter deutlich unterschiedliche Rekrutierungsmuster. Ihre möglichen Auswirkungen für Unterricht und Schulsystem werden diskutiert.

Journal

Zeitschrift für BildungsforschungSpringer Journals

Published: Feb 28, 2013

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve Freelancer

DeepDyve Pro

Price
FREE
$49/month

$360/year
Save searches from
Google Scholar,
PubMed
Create lists to
organize your research
Export lists, citations
Read DeepDyve articles
Abstract access only
Unlimited access to over
18 million full-text articles
Print
20 pages/month
PDF Discount
20% off