Transfer und Expansion im TAVI-Konzept?

Transfer und Expansion im TAVI-Konzept? Kommentar Z Herz- Thorax- Gefäßchir 2017 · 31:376–378 J. Cremer https://doi.org/10.1007/s00398-017-0182-x Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Kiel, Online publiziert: 18. Oktober 2017 Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Transfer und Expansion im TAVI- Konzept? Die unter der Rubrik „Übersichten“ Übereinstimmend kann man aber si- tengruppen überhaupt nicht in Betracht firmierende Arbeit „Zukunft der Trans- cherlich festhalten, für „jüngere gesünde- kommen. Man wird also aus Gründen katheter-Aortenklappenimplantation“ re Patienten“ – oder sollte man hier besser der Evidenzbasierung nicht darum her- von Erlebach, Bleiziffer und Lange aus trennen „jünger, aber nicht gesünder; ge- umkommen, die Expandierbarkeit des dem Deutschen Herzzentrum München sünder,abernichtjüngerundsowohljün- TAVI-Konzepts mit weiteren groß an- („Zukunft der Transkatheter-Aorten- ger als auch gesünder“? – stehen die Fra- gelegten RCT zu untersuchen. klappenimplantation. Wohin führt der gen nach Komplikationen (Schlaganfall, Das trifft sich besonders gut, denn ge- Weg?“, https://doi.org/10.1007/s00398- paravalvuläres Leck und Schrittmacher- rade jetzt hat an vielen deutschen Zen- 017-0160-3)gibtauf den ersten Blick implantation) und Haltbarkeit im Vor- tren die Einschlussphase für die DEDI- einen gut fundierten Überblick über dergrund und vielleicht auch noch: Wie CATE-Studie begonnen, die gerade viele den aktuellen Stand der wissenschali- ft sieht es denn mit dem Endokarditisrisiko konzeptionelle Nachteile der http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Herz-,Thorax- und Gefäßchirurgie Springer Journals

Transfer und Expansion im TAVI-Konzept?

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/transfer-und-expansion-im-tavi-konzept-mOWvz1gsn0
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Cardiac Surgery; Thoracic Surgery; Vascular Surgery
ISSN
0930-9225
eISSN
1435-1277
D.O.I.
10.1007/s00398-017-0182-x
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Kommentar Z Herz- Thorax- Gefäßchir 2017 · 31:376–378 J. Cremer https://doi.org/10.1007/s00398-017-0182-x Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Kiel, Online publiziert: 18. Oktober 2017 Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Transfer und Expansion im TAVI- Konzept? Die unter der Rubrik „Übersichten“ Übereinstimmend kann man aber si- tengruppen überhaupt nicht in Betracht firmierende Arbeit „Zukunft der Trans- cherlich festhalten, für „jüngere gesünde- kommen. Man wird also aus Gründen katheter-Aortenklappenimplantation“ re Patienten“ – oder sollte man hier besser der Evidenzbasierung nicht darum her- von Erlebach, Bleiziffer und Lange aus trennen „jünger, aber nicht gesünder; ge- umkommen, die Expandierbarkeit des dem Deutschen Herzzentrum München sünder,abernichtjüngerundsowohljün- TAVI-Konzepts mit weiteren groß an- („Zukunft der Transkatheter-Aorten- ger als auch gesünder“? – stehen die Fra- gelegten RCT zu untersuchen. klappenimplantation. Wohin führt der gen nach Komplikationen (Schlaganfall, Das trifft sich besonders gut, denn ge- Weg?“, https://doi.org/10.1007/s00398- paravalvuläres Leck und Schrittmacher- rade jetzt hat an vielen deutschen Zen- 017-0160-3)gibtauf den ersten Blick implantation) und Haltbarkeit im Vor- tren die Einschlussphase für die DEDI- einen gut fundierten Überblick über dergrund und vielleicht auch noch: Wie CATE-Studie begonnen, die gerade viele den aktuellen Stand der wissenschali- ft sieht es denn mit dem Endokarditisrisiko konzeptionelle Nachteile der

Journal

Zeitschrift für Herz-,Thorax- und GefäßchirurgieSpringer Journals

Published: Oct 18, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off