Terrorlagen in ländlicher Region

Terrorlagen in ländlicher Region Konzepte – Stellungnahmen – Leitlinien 1,3,5 2,3 7 3,4,5,6 Notfall Rettungsmed M.-M. Ventzke ·B.Ziegler ·M.Peter ·G. I.Kemming https://doi.org/10.1007/s10049-018-0464-1 Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Sektion Notfallmedizin, Bundeswehrkrankenhaus Ulm, Ulm, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Kreisverband Günzburg, Bayerisches Rotes Kreuz, Günzburg, Deutschland Springer Nature 2018 Geschäftsbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Landratsamt Günzburg, Günzburg, Deutschland Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Klinik Günzburg, Kreiskliniken Günzburg-Krumbach, Günzburg, Deutschland Notarztdienst Günzburg, Günzburg, Deutschland Medizinische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität München, München, Deutschland Buchloe, Deutschland Handlungsfähig mit dem Abrollbehälter Sonderlagen Rettung (AB SoLaR)? Die weltweite Bedrohung durch bolagen oder episodischen Unfällen von Charakteristika von Terror ist mittlerweile auch in Massentransportmitteln [30]. Insgesamt Terroranschlägen Deutschland angekommen, wie war der MANV ein seltenes Ereignis. Die Anschläge in einem Supermarkt moderne Form extremistischer Kriegs- Die aktuellen Berichte zur Versorgungs- in Hamburg, in der Altstadt von führung–derTerrorismus–verleiht dem lage nach terroristischen Bombenan- Ansbach, in einer Regionalbahn in Problem leider neue Aktualität [19]. In schlägen und Schusswaffenmassakern, Würzburg oder auf einem Weih- zunehmender Häufigkeit sehen sich die wie z. B. Madrid 2004 [9], London 2005 nachtsmarkt in Berlin zeigen. Dabei Gesundheitssysteme mit dem sogenann- [22], Oslo 2011 [31], Boston 2013 [14] ist es wohl dem Zufall geschuldet, ten http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Notfall + Rettungsmedizin Springer Journals

Terrorlagen in ländlicher Region

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/terrorlagen-in-l-ndlicher-region-f6WB9xjNLY
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Emergency Medicine
ISSN
1434-6222
eISSN
1436-0578
D.O.I.
10.1007/s10049-018-0464-1
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Konzepte – Stellungnahmen – Leitlinien 1,3,5 2,3 7 3,4,5,6 Notfall Rettungsmed M.-M. Ventzke ·B.Ziegler ·M.Peter ·G. I.Kemming https://doi.org/10.1007/s10049-018-0464-1 Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie, Sektion Notfallmedizin, Bundeswehrkrankenhaus Ulm, Ulm, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Kreisverband Günzburg, Bayerisches Rotes Kreuz, Günzburg, Deutschland Springer Nature 2018 Geschäftsbereich Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Landratsamt Günzburg, Günzburg, Deutschland Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Klinik Günzburg, Kreiskliniken Günzburg-Krumbach, Günzburg, Deutschland Notarztdienst Günzburg, Günzburg, Deutschland Medizinische Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität München, München, Deutschland Buchloe, Deutschland Handlungsfähig mit dem Abrollbehälter Sonderlagen Rettung (AB SoLaR)? Die weltweite Bedrohung durch bolagen oder episodischen Unfällen von Charakteristika von Terror ist mittlerweile auch in Massentransportmitteln [30]. Insgesamt Terroranschlägen Deutschland angekommen, wie war der MANV ein seltenes Ereignis. Die Anschläge in einem Supermarkt moderne Form extremistischer Kriegs- Die aktuellen Berichte zur Versorgungs- in Hamburg, in der Altstadt von führung–derTerrorismus–verleiht dem lage nach terroristischen Bombenan- Ansbach, in einer Regionalbahn in Problem leider neue Aktualität [19]. In schlägen und Schusswaffenmassakern, Würzburg oder auf einem Weih- zunehmender Häufigkeit sehen sich die wie z. B. Madrid 2004 [9], London 2005 nachtsmarkt in Berlin zeigen. Dabei Gesundheitssysteme mit dem sogenann- [22], Oslo 2011 [31], Boston 2013 [14] ist es wohl dem Zufall geschuldet, ten

Journal

Notfall + RettungsmedizinSpringer Journals

Published: Jun 6, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off