Tätigkeitsbericht der Zentralen Ethik-Kommission für Stammzellenforschung (ZES)

Tätigkeitsbericht der Zentralen Ethik-Kommission für Stammzellenforschung (ZES) Tätigkeitsbericht Bundesgesundheitsbl 2018 · 61:757–766 Zentrale Ethik-Kommission für Stammzellenforschung https:// doi.org/ 10.1007/ s00103- 018- 2736-9 © Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018 Tätigkeitsbericht der Zentralen Ethik-Kommission für Stammzellenforschung (ZES) 15. Bericht nach Inkrafttreten des Stammzellgesetzes (StZG) für den Zeitraum vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 1. Die Zentrale Ethik- (BGBl. I S. 2663) (http://bundesrecht.ju- für den wissenschaftlichen Erkenntnis- Kommission für ris.de/zesv/index.html) geregelt. gewinn verfolgt werden (§ 5 Nr. 1 StZG), Stammzellenforschung Die Kommission ist ehrenamtlich tä- b) die wissenschaftlichen Fragestellun- tig und besteht aus neun Mitgliedern und gen in anderen Systemen, beispielswei- Die Zentrale Ethik-Kommission für neun stellvertretenden Mitgliedern, die se in tierischen Zellmodellen, vorgeklärt Stammzellenforschung (ZES) wur- nach § 8 StZG die Fachrichtungen Biolo- worden sind (§ 5 Nr. 2 Buchstabe a StZG) de erstmals mit dem Inkratft reten des gie und Medizin (fünf Mitglieder) und die und c) der angestrebte Erkenntnisgewinn Stammzellgesetzes (StZG) im Jahr 2002 Fachgebiete der Ethik und Theologie (vier die Verwendung von hES-Zellen erfor- berufen. Das unabhängige und interdis- Mitglieder) vertreten (siehe . Tab. 1). Die dert (§ 5 Nr.  2 Buchstabe b StZG). Die ziplinär zusammengesetzte Experten- fünfte Berufungsperiode lief im August ZES fasst die Ergebnisse ihrer Prüfung in gremium prüft und bewertet Anträge 2017 aus. Ausgeschieden http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz Springer Journals

Tätigkeitsbericht der Zentralen Ethik-Kommission für Stammzellenforschung (ZES)

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/t-tigkeitsbericht-der-zentralen-ethik-kommission-f-r-SgiEOoLN56
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
Copyright
Copyright © 2018 by Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; General Practice / Family Medicine; Public Health
ISSN
1436-9990
eISSN
1437-1588
D.O.I.
10.1007/s00103-018-2736-9
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Tätigkeitsbericht Bundesgesundheitsbl 2018 · 61:757–766 Zentrale Ethik-Kommission für Stammzellenforschung https:// doi.org/ 10.1007/ s00103- 018- 2736-9 © Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018 Tätigkeitsbericht der Zentralen Ethik-Kommission für Stammzellenforschung (ZES) 15. Bericht nach Inkrafttreten des Stammzellgesetzes (StZG) für den Zeitraum vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 1. Die Zentrale Ethik- (BGBl. I S. 2663) (http://bundesrecht.ju- für den wissenschaftlichen Erkenntnis- Kommission für ris.de/zesv/index.html) geregelt. gewinn verfolgt werden (§ 5 Nr. 1 StZG), Stammzellenforschung Die Kommission ist ehrenamtlich tä- b) die wissenschaftlichen Fragestellun- tig und besteht aus neun Mitgliedern und gen in anderen Systemen, beispielswei- Die Zentrale Ethik-Kommission für neun stellvertretenden Mitgliedern, die se in tierischen Zellmodellen, vorgeklärt Stammzellenforschung (ZES) wur- nach § 8 StZG die Fachrichtungen Biolo- worden sind (§ 5 Nr. 2 Buchstabe a StZG) de erstmals mit dem Inkratft reten des gie und Medizin (fünf Mitglieder) und die und c) der angestrebte Erkenntnisgewinn Stammzellgesetzes (StZG) im Jahr 2002 Fachgebiete der Ethik und Theologie (vier die Verwendung von hES-Zellen erfor- berufen. Das unabhängige und interdis- Mitglieder) vertreten (siehe . Tab. 1). Die dert (§ 5 Nr.  2 Buchstabe b StZG). Die ziplinär zusammengesetzte Experten- fünfte Berufungsperiode lief im August ZES fasst die Ergebnisse ihrer Prüfung in gremium prüft und bewertet Anträge 2017 aus. Ausgeschieden

Journal

Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - GesundheitsschutzSpringer Journals

Published: May 29, 2018

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off