Strahlentherapie bei Weichteilsarkomen im Jahr 2017

Strahlentherapie bei Weichteilsarkomen im Jahr 2017 Leitthema Onkologe 2018 · 24:231–239 C. Matuschek · E. Boelke · W. Budach https://doi.org/10.1007/s00761-017-0330-7 Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Universitätsklinikum Düsseldorf, Heinrich-Heine Online publiziert: 1. Februar 2018 Universität, Düsseldorf, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Strahlentherapie bei Weichteilsarkomen im Jahr 2017 Weichteilsarkome können in Zeitpunkt des optimalen Zeitpunkts der der Amputation mit weiter Tumorresek- jedem Lebensalter und mit einem Strahlentherapie aufgezeigt werden. Es tioninKombinationmiteineradjuvanten überproportionalen Anteil im handelt sich um ein Update des 2014 [1] Chemotherapie hinsichtlich lokoregio- Kindesalter auftreten. Sie sind publizierten Übersichtsartikels. närer Rückfallrate und Überleben in mesenchymalen Ursprungs und beiden Armen zu gleichen Ergebnissen können sich in unterschiedlichen führte. Obwohl die Studie zu klein war Strahlenempfindlichkeit von Körperregionen entwickeln. Ein (n = 43), um eine Gleichwertigkeit in Sarkomen Großteil der Weichteilsarkome Bezug auf das Überleben zu beweisen, tritt an den Extremitäten sowie Die Strahlensensibilität von Sarkomen führten die Ergebnisse in den 80er Jahren retroperitoneal auf. Für die Prognose entspricht in etwa jener von Plattenepi- dazu, dass das extremitätenerhaltende sind Tumorgröße, Grading und thelkarzinomen, wie eine Reihe von Un- Vorgehen akzeptiert wurde, sofern eine Lage (oberflächlich/tief) von tersuchungen in vitro und im Xenogra-ft R0- oder zumindest eine R1-Resektion entscheidender prognostischer Modell http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Onkologe Springer Journals

Strahlentherapie bei Weichteilsarkomen im Jahr 2017

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/strahlentherapie-bei-weichteilsarkomen-im-jahr-2017-4tNmAkI1qV
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Oncology
ISSN
0947-8965
eISSN
1433-0415
D.O.I.
10.1007/s00761-017-0330-7
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Leitthema Onkologe 2018 · 24:231–239 C. Matuschek · E. Boelke · W. Budach https://doi.org/10.1007/s00761-017-0330-7 Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Universitätsklinikum Düsseldorf, Heinrich-Heine Online publiziert: 1. Februar 2018 Universität, Düsseldorf, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Strahlentherapie bei Weichteilsarkomen im Jahr 2017 Weichteilsarkome können in Zeitpunkt des optimalen Zeitpunkts der der Amputation mit weiter Tumorresek- jedem Lebensalter und mit einem Strahlentherapie aufgezeigt werden. Es tioninKombinationmiteineradjuvanten überproportionalen Anteil im handelt sich um ein Update des 2014 [1] Chemotherapie hinsichtlich lokoregio- Kindesalter auftreten. Sie sind publizierten Übersichtsartikels. närer Rückfallrate und Überleben in mesenchymalen Ursprungs und beiden Armen zu gleichen Ergebnissen können sich in unterschiedlichen führte. Obwohl die Studie zu klein war Strahlenempfindlichkeit von Körperregionen entwickeln. Ein (n = 43), um eine Gleichwertigkeit in Sarkomen Großteil der Weichteilsarkome Bezug auf das Überleben zu beweisen, tritt an den Extremitäten sowie Die Strahlensensibilität von Sarkomen führten die Ergebnisse in den 80er Jahren retroperitoneal auf. Für die Prognose entspricht in etwa jener von Plattenepi- dazu, dass das extremitätenerhaltende sind Tumorgröße, Grading und thelkarzinomen, wie eine Reihe von Un- Vorgehen akzeptiert wurde, sofern eine Lage (oberflächlich/tief) von tersuchungen in vitro und im Xenogra-ft R0- oder zumindest eine R1-Resektion entscheidender prognostischer Modell

Journal

Der OnkologeSpringer Journals

Published: Feb 1, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off