Sozialpädagogisches Gestalten in kleinräumigen Gemeinden – Wider einer Verräumlichung von Gemeinde- und/oder Jugendproblemen

Sozialpädagogisches Gestalten in kleinräumigen Gemeinden – Wider einer Verräumlichung von... Otger Autrata hatte schon im Jahr 2006 unter Bezugnahme auf Lothar Böhnisch und Hans Gängler relativ allgemein einen Paradigmenwechsel in Richtung einer sozialräumlichen Gestaltung von Hilfe- und Bildungsarbeit eingefordert. Auch jüngere sozialpädagogische Arbeiten mahnen diesen Wandel der Perspektiven ein und arbeiten daran. Die Rede ist hier von kollektiver gesellschaftlicher Verantwortung bei vor allem in der Planung zu berücksichtigenden angemessenen Räumen für Kinder & Jugendliche, von neuen Raumentwürfen, die in ihrer pädagogischen Bedeutung zu betrachten sind, sowie von neuen Qualitäten, denen Konzepte offener Jugend- und Bildungsarbeit insgesamt geschuldet sind. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Bildungsforschung Springer Journals

Sozialpädagogisches Gestalten in kleinräumigen Gemeinden – Wider einer Verräumlichung von Gemeinde- und/oder Jugendproblemen

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/sozialp-dagogisches-gestalten-in-kleinr-umigen-gemeinden-wider-einer-mTNhBWpXkF
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
Copyright © 2015 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Social Sciences; Demography
ISSN
2190-6890
eISSN
2190-6904
D.O.I.
10.1007/s35834-015-0137-9
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Otger Autrata hatte schon im Jahr 2006 unter Bezugnahme auf Lothar Böhnisch und Hans Gängler relativ allgemein einen Paradigmenwechsel in Richtung einer sozialräumlichen Gestaltung von Hilfe- und Bildungsarbeit eingefordert. Auch jüngere sozialpädagogische Arbeiten mahnen diesen Wandel der Perspektiven ein und arbeiten daran. Die Rede ist hier von kollektiver gesellschaftlicher Verantwortung bei vor allem in der Planung zu berücksichtigenden angemessenen Räumen für Kinder & Jugendliche, von neuen Raumentwürfen, die in ihrer pädagogischen Bedeutung zu betrachten sind, sowie von neuen Qualitäten, denen Konzepte offener Jugend- und Bildungsarbeit insgesamt geschuldet sind.

Journal

Zeitschrift für BildungsforschungSpringer Journals

Published: Nov 2, 2015

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial