Sekundäre Rekonstruktionen am Ellenbogengelenk im Kindesalter

Sekundäre Rekonstruktionen am Ellenbogengelenk im Kindesalter Es ist bekannt, dass es im Bereich des Ellenbogens bei Kindern und Jugendlichen häufig zu Verletzungen kommt. Der geringe Anteil am Längenwachstum im Bereich des distalen Humerus und proximalen Unterarms trägt dazu bei, dass die Spontankorrektur limitiert und frühzeitig in jungem Alter ausgeschöpft ist. Probleme bei der Primärversorgung sind häufig die Ursache für posttraumatische Deformitäten, die dann gelegentlich eine sekundäre Korrektur erfordern. Besonders hervorzuheben sind die Folgen nach suprakondylärer Humerusfraktur mit Cubitus varus, seltener Cubitus valgus, Fehlstellung bzw. Pseudarthrose des Condylus radialis und eine persistierende Luxation des Radiuskopfes, verursacht durch eine Monteggia-Läsion. Die Korrektur dieser Deformitäten ist anspruchsvoll, und es werden in der Literatur hohe Komplikationsraten angegeben. Unabhängig davon muss entsprechend der Verletzung das zu erwartende Funktionsdefizit abgeschätzt und bei kritisch zu stellender, aber gegebener Korrekturindikation diese zügig durchgeführt werden, bevor es durch die Fehlstellung zu einer sekundären Gelenk- bzw. Knochenumformung kommt. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Trauma und Berufskrankheit Springer Journals

Sekundäre Rekonstruktionen am Ellenbogengelenk im Kindesalter

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/sekund-re-rekonstruktionen-am-ellenbogengelenk-im-kindesalter-uq7ye06BEj
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2016 by Springer Medizin Verlag Berlin
Subject
Medicine & Public Health; Traumatic Surgery
ISSN
1436-6274
eISSN
1436-6282
D.O.I.
10.1007/s10039-016-0225-7
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Es ist bekannt, dass es im Bereich des Ellenbogens bei Kindern und Jugendlichen häufig zu Verletzungen kommt. Der geringe Anteil am Längenwachstum im Bereich des distalen Humerus und proximalen Unterarms trägt dazu bei, dass die Spontankorrektur limitiert und frühzeitig in jungem Alter ausgeschöpft ist. Probleme bei der Primärversorgung sind häufig die Ursache für posttraumatische Deformitäten, die dann gelegentlich eine sekundäre Korrektur erfordern. Besonders hervorzuheben sind die Folgen nach suprakondylärer Humerusfraktur mit Cubitus varus, seltener Cubitus valgus, Fehlstellung bzw. Pseudarthrose des Condylus radialis und eine persistierende Luxation des Radiuskopfes, verursacht durch eine Monteggia-Läsion. Die Korrektur dieser Deformitäten ist anspruchsvoll, und es werden in der Literatur hohe Komplikationsraten angegeben. Unabhängig davon muss entsprechend der Verletzung das zu erwartende Funktionsdefizit abgeschätzt und bei kritisch zu stellender, aber gegebener Korrekturindikation diese zügig durchgeführt werden, bevor es durch die Fehlstellung zu einer sekundären Gelenk- bzw. Knochenumformung kommt.

Journal

Trauma und BerufskrankheitSpringer Journals

Published: Jan 10, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off