Sechs Erfolgsfaktoren für eine effektive Ausgliederung der IT

Sechs Erfolgsfaktoren für eine effektive Ausgliederung der IT Spektrum | IT-Ausgliederung Sechs Erfolgsfaktoren für eine effektive Ausgliederung der IT Im Rahmen von Portfoliobereinigungen trennen sich viele Großkonzerne von Un- ternehmensteilen, die nicht mehr zu den strategischen Zielen eines Konzerns pas- sen. Während in der Außensicht die relevanten Geschäftsbereiche einen in sich ge- schlossenen Eindruck vermitteln, erkennt man bei näherem Hinsehen komplexe Gebilde, die für eine Ausgliederung – ein sogenanntes „Car ve -out“ – eine Heraus- forderung darstellen. Frank Theilen und Markus Heine 64 Wirtschaftsinformatik & Management 2 | 2015 Spektrum | IT-Ausgliederung Für die IT ist ein sogenannter Carve-out eine Herausforderung der beson- deren Art: Wie löst man die gesamte benötigte IT aus einer Konzern-IT he- raus, ohne den operativen Geschäftsbetrieb zu stören? Anhand des Praxis- beispiels Carve-out der Pneumatik-Sparte von Bosch Rexroth werden aus Sicht des ausgegliederten Unternehmens sechs Erfolgsfaktoren abgeleitet, die bei der Durchführung von Carve-outs mit ähnlichen Konstellationen helfen können. Die Komplexität, einen Unternehmensteil aus einem Konzern herauszu- schneiden, zeigt sich erst bei näherem Hinsehen. Einzelne Geschäftsberei- Dr. Frank Theilen che sind nicht so modular aufgebaut, wie es auf den ersten Blick erscheint. ist Partner bei der m management Die besonderen Herausforderungen bei Carve-out-Projekten sind daher ne- consulting GmbH und leitet die Business ben http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Sechs Erfolgsfaktoren für eine effektive Ausgliederung der IT

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/sechs-erfolgsfaktoren-f-r-eine-effektive-ausgliederung-der-it-F81RB5z2N1
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2015 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-015-0524-y
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Spektrum | IT-Ausgliederung Sechs Erfolgsfaktoren für eine effektive Ausgliederung der IT Im Rahmen von Portfoliobereinigungen trennen sich viele Großkonzerne von Un- ternehmensteilen, die nicht mehr zu den strategischen Zielen eines Konzerns pas- sen. Während in der Außensicht die relevanten Geschäftsbereiche einen in sich ge- schlossenen Eindruck vermitteln, erkennt man bei näherem Hinsehen komplexe Gebilde, die für eine Ausgliederung – ein sogenanntes „Car ve -out“ – eine Heraus- forderung darstellen. Frank Theilen und Markus Heine 64 Wirtschaftsinformatik & Management 2 | 2015 Spektrum | IT-Ausgliederung Für die IT ist ein sogenannter Carve-out eine Herausforderung der beson- deren Art: Wie löst man die gesamte benötigte IT aus einer Konzern-IT he- raus, ohne den operativen Geschäftsbetrieb zu stören? Anhand des Praxis- beispiels Carve-out der Pneumatik-Sparte von Bosch Rexroth werden aus Sicht des ausgegliederten Unternehmens sechs Erfolgsfaktoren abgeleitet, die bei der Durchführung von Carve-outs mit ähnlichen Konstellationen helfen können. Die Komplexität, einen Unternehmensteil aus einem Konzern herauszu- schneiden, zeigt sich erst bei näherem Hinsehen. Einzelne Geschäftsberei- Dr. Frank Theilen che sind nicht so modular aufgebaut, wie es auf den ersten Blick erscheint. ist Partner bei der m management Die besonderen Herausforderungen bei Carve-out-Projekten sind daher ne- consulting GmbH und leitet die Business ben

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Mar 31, 2015

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off