Schlussworte

Schlussworte Trauma Berufskrankh 2017 · 19 (Suppl 2):S224 P. A. Grützner DOI 10.1007/s10039-017-0253-y Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Ludwigshafen, Online publiziert: 27. März 2017 Ludwigshafen, Deutschland © Springer Medizin Verlag Berlin 2017 Meine sehr verehrten Damen Erfahrung bei der Behandlung von Ver- dizinischen Tagungen, und Dank auch und Herren, letzungen konnte er die Weiterentwick- an die hochprofessionelle Technik unter lung der Materialien, der Techniken, aber Leitung von Herrn Reitz. die 33. Unfallmedizinische Tagung des auchderVersorgungsstrukturenausganz Mir verbleibt nur noch Sie zur Landesverbandes Mitte der DGUV neigt persönlicher Sicht darstellen. 34. Unfallmedizinischen Tagung des sich dem Ende zu bzw. ist so gut wie Eine Sitzung, die ebenfalls eine beson- Landesverbandes Mitte der DGUV am abgeschlossen. Ich darf mein Wort noch dere Würdigung verdient, ist die Sitzung 09./10.11.2018 einzuladen. Ich wünsche an die letzten Aufrechten hier im Saa- QualitätundSicherheitfürunserePatien- Ihnen eine unfallfreie Heimfahrt und le richten. Wir blicken mit etwa 1000 ten. Das ist ein Thema, das uns im Alltag bleiben Sie uns treu. registrierten Teilnehmern auf eine sehr bewegt, denn es geht um die Interessen erfolgreiche Tagung zurück. 1000 regis- unsererPatienten.Wiekönnenwirfürdie Ihr trierte Teilnehmer, das empfinden wir als medizinische Versorgung die richtigen einen sehr großen Erfolg. Anreizsysteme bzw. Vergütungssysteme Ich bedanke mich zunächst bei al- und die optimalen Versorgungsstruktu- len Referenten für die herausragenden ren schaffen? Ich bin mir sicher, dass das Vorträge. Die Schwerpunkte dieser un- SGB VII dort deutlich weiter ist als das fallmedizinischen Tagung waren beson- SGB V. Die Sektorengrenzen sind hier Prof. Dr. Grützner ders gravierende Verletzungen und Ver- viel flacher bzw. aufgehoben. Dadurch letzungsfolgen, das Komplikationsmana- ist eine stringentere Begleitung, gerade Korrespondenzadresse gement, anspruchsvolle Rehabilitations- von schwerverletzten Patienten möglich. Prof. Dr. P. A. Grützner verfahren und rekonstruktive Verfahren. Ich danke meinen wissenschalft ichen Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Diese Themen wurden von den Referen- Co-Leitern Prof. Reinhard Hoffmann Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik ten instruktiv aufgearbeitet und präsen- und Prof. Klaus Wenda. Die vorberei- Ludwigshafen Ludwig-Guttmann-Str. 13, 67071 Ludwigsha- tiert. Ich freue mich sehr, dass wir die tenden Sitzungen mit meinen Kollegen fen, Deutschland Vorträge als Artikel in etwa in einem und den Mitarbeitern des Landesver- aed@bgu-ludwigshafen.de halben Jahr in Trauma und Berufskrank- bandes waren Treffen unter Freunden. heiten nachlesen können werden. Ich danke Ihnen, dass Sie gekommen Highlights der UMED waren ohne sind. Ich danke natürlich ganz besonders Zweifel auch die Impulsreferate. Ich den- dem Team vom Landesverband, dass es Einhaltung ethischer Richtlinien ke ganzbesonders anFrau KirstenBruhn, mit kleiner Mannstärke eine so große die ihre Lebensgeschichte sehr plastisch, Tagung immerwiedermit höchster Pro- Interessenkonflikt. P.A. Grützner gibt an, dass kein emotional und bewegend dargestellt und fessionalität auf die Beine stellt. Stellver- Interessenkonflikt besteht. uns in vielen Aspekten die Augen geöff- tretend für alle Mitarbeiter Herrn Wirthl, Dieser Beitrag beinhaltet keine vom Autor durchge- net hat. Wir sollten bei der Behandlung Herrn Görg und natürlich dem Landes- führten Studien an Menschen oder Tieren. unserer Patienten versuchen uns in deren direktor,Herrn Dr.Platz. The supplement containing this article is not spon- Situation zu versetzen und so mensch- Eine Tagung in dieser Größe funktio- sored by industry. lich im Umgang zu sein, wie wir es auch niert nicht ohne Partner der Industrie für uns in Anspruch nehmen würden. Es und einem perfekten Support durch ist bewundernswert, wie diese Frau ihr Technik und Veranstaltungsmanage- Leben meistert. Ganz besonderen Dank ment. Daher ich danke ganz ausdrück- an Herrn Wirthl vom Landesverband, lich unseren Partnern der Industrie, die der diese großartige Referentin für diese durch ihre Unterstützung eine solche Tagung gewinnen konnte. Tagung erst ermöglichen. Gemanagt Prof. Klaus Wenda gilt mein beson- wird das von Herrn Dr. Mücke von der derer Dank. Mit seiner jahrzehntelangen Firma Comed, er betreut alle unfallme- S224 Trauma und Berufskrankheit · Suppl 2 · 2017 http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Trauma und Berufskrankheit Springer Journals

Schlussworte

Free
1 page

Loading next page...
1 Page
 
/lp/springer_journal/schlussworte-oQYRtQKAn3
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag Berlin
Subject
Medicine & Public Health; Traumatic Surgery
ISSN
1436-6274
eISSN
1436-6282
D.O.I.
10.1007/s10039-017-0253-y
Publisher site
See Article on Publisher Site

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial