Rekonstruktion posttraumatischer Fehlstellungen

Rekonstruktion posttraumatischer Fehlstellungen Verletzungen der Füße führen häufig aufgrund von Fehlstellungen, schmerzhaften Pseudarthrosen und Instabilitäten zu bleibenden Funktionsbeeinträchtigungen. Ursachen für korrekturbedürftige Fußfehlstellungen sind übersehene oder inadäquat therapierte Verletzungen. Komplizierte postoperative Verläufe mit posttraumatischen Arthrosen, Infekten, Osteonekrosen, ausbleibenden knöchernen Heilungen oder muskulären Imbalancen können auch nach initial korrekter Behandlung zu korrekturbedürftigen Fehlstellungen führen. Korrekturen müssen dabei alle Funktionen des Fußes berücksichtigen. Das Augenmerk muss insbesondere auf die Achsausrichtung des Rückfußes und die Koppelung des Vorfußes gelegt werden. Idealerweise werden Korrektureingriffe vor Auftreten von Anschlussarthrosen benachbarter Gelenke durchgeführt. Zur Wiederherstellung der Funktion des Fußes sollten Arthrodesen auf die unmittelbar betroffenen Gelenke beschränkt bleiben. Deformierende Kräfte der motorisch überwiegenden Muskelgruppen müssen neutralisiert werden, um erneute Deformitäten zu vermeiden. Der Beitrag gibt eine Übersicht über korrigierende Eingriffe am Rückfuß. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Trauma und Berufskrankheit Springer Journals

Rekonstruktion posttraumatischer Fehlstellungen

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/rekonstruktion-posttraumatischer-fehlstellungen-QH2qmdaeZ5
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag Berlin
Subject
Medicine & Public Health; Traumatic Surgery
ISSN
1436-6274
eISSN
1436-6282
D.O.I.
10.1007/s10039-017-0243-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Verletzungen der Füße führen häufig aufgrund von Fehlstellungen, schmerzhaften Pseudarthrosen und Instabilitäten zu bleibenden Funktionsbeeinträchtigungen. Ursachen für korrekturbedürftige Fußfehlstellungen sind übersehene oder inadäquat therapierte Verletzungen. Komplizierte postoperative Verläufe mit posttraumatischen Arthrosen, Infekten, Osteonekrosen, ausbleibenden knöchernen Heilungen oder muskulären Imbalancen können auch nach initial korrekter Behandlung zu korrekturbedürftigen Fehlstellungen führen. Korrekturen müssen dabei alle Funktionen des Fußes berücksichtigen. Das Augenmerk muss insbesondere auf die Achsausrichtung des Rückfußes und die Koppelung des Vorfußes gelegt werden. Idealerweise werden Korrektureingriffe vor Auftreten von Anschlussarthrosen benachbarter Gelenke durchgeführt. Zur Wiederherstellung der Funktion des Fußes sollten Arthrodesen auf die unmittelbar betroffenen Gelenke beschränkt bleiben. Deformierende Kräfte der motorisch überwiegenden Muskelgruppen müssen neutralisiert werden, um erneute Deformitäten zu vermeiden. Der Beitrag gibt eine Übersicht über korrigierende Eingriffe am Rückfuß.

Journal

Trauma und BerufskrankheitSpringer Journals

Published: Mar 9, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off