Get 20M+ Full-Text Papers For Less Than $1.50/day. Start a 14-Day Trial for You and Your Team.

Learn More →

Reflux: Wie viel Diagnostik und Therapie sind nötig?

Reflux: Wie viel Diagnostik und Therapie sind nötig? Refluxpatienten sind eine alltägliche Herausforderung für den Hausarzt. Zunächst muss er klären, ob eine Gastroskopie notwendig ist oder gleich mit Protonenpumpeninhibitoren (PPI) begonnen werden kann. Dann stellt sich die Frage, wie lange PPI verordnet werden sollen — denn einmal PPI heißt noch lange nicht immer PPI. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png MMW - Fortschritte der Medizin Springer Journals

Reflux: Wie viel Diagnostik und Therapie sind nötig?

MMW - Fortschritte der Medizin , Volume 160 (10) – May 29, 2018

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/reflux-wie-viel-diagnostik-und-therapie-sind-n-tig-4QGWmTIj5U
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; General Practice / Family Medicine; Internal Medicine
ISSN
1438-3276
eISSN
1613-3560
DOI
10.1007/s15006-018-0551-8
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Refluxpatienten sind eine alltägliche Herausforderung für den Hausarzt. Zunächst muss er klären, ob eine Gastroskopie notwendig ist oder gleich mit Protonenpumpeninhibitoren (PPI) begonnen werden kann. Dann stellt sich die Frage, wie lange PPI verordnet werden sollen — denn einmal PPI heißt noch lange nicht immer PPI.

Journal

MMW - Fortschritte der MedizinSpringer Journals

Published: May 29, 2018

There are no references for this article.