Projekt „Kinder in die Technik“ an der HTL Mössingerstraße

Projekt „Kinder in die Technik“ an der HTL Mössingerstraße BERICHT Elektrotechnik & Informationstechnik (2018) 135/1: 122–124. https://doi.org/10.1007/s00502-017-0580-5 Projekt „Kinder in die Technik“ an der HTL Mössingerstraße A. Scheinig, B. Grabner Online publiziert am 17. Jänner 2018 © Springer-Verlag GmbH Austria, ein Teil von Springer Nature 2018 Seit nunmehr fünf Jahren findet an der HTL Mössingerstraße in Kla- genfurt in der Abteilung für Elektronik und Technische Informatik das Projekt „Kinder in die Technik“ unter der Leitung von Burkhard Grabner und Andrea Scheinig statt. Das Projekt ist institutionen- und fächerübergreifend und umfasst viele neue Unterrichtsmethoden, wie offener Unterricht, Tutor/innen-System, Learning by doing und erforschendes Lernen. 1. Ziele Das Ziel des Projektes ist es, bereits Kindergartenkinder mit dem The- ma „Technik“ in Kontakt zu bringen und diese spielerisch dafür zu begeistern. Die Ausgangssituation in unserer Gesellschaft ist derzeit leider so, dass Kinder und Jugendliche kaum mehr die Möglichkeit haben, zu Hause handwerklich tätig zu sein. Die Interessen und Be- gabungen werden jedoch schon im frühkindlichen Alter festgelegt. Abb. 1. Erstmals Löten Betrachtet man die Wirtschaft und Industrie, werden gerade Techni- ker/innen in allen Bereichen gesucht. Kindergartenkinder kommen an die HTL Mössingerstraße und fertigen unter der Anleitung der Schüler/innen ein Werkstück. Die Schüler/innen der HTL werden im Deutsch-Unterricht zu Tutor/innen ausgebildet und http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png e & i Elektrotechnik und Informationstechnik Springer Journals

Projekt „Kinder in die Technik“ an der HTL Mössingerstraße

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/projekt-kinder-in-die-technik-an-der-htl-m-ssingerstra-e-Zeg07ofbGX
Publisher
Springer Vienna
Copyright
Copyright © 2018 by Springer-Verlag GmbH Austria, ein Teil von Springer Nature
Subject
Engineering; Electrical Engineering; Computer Hardware; Software Engineering/Programming and Operating Systems
ISSN
0932-383X
eISSN
1613-7620
D.O.I.
10.1007/s00502-017-0580-5
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

BERICHT Elektrotechnik & Informationstechnik (2018) 135/1: 122–124. https://doi.org/10.1007/s00502-017-0580-5 Projekt „Kinder in die Technik“ an der HTL Mössingerstraße A. Scheinig, B. Grabner Online publiziert am 17. Jänner 2018 © Springer-Verlag GmbH Austria, ein Teil von Springer Nature 2018 Seit nunmehr fünf Jahren findet an der HTL Mössingerstraße in Kla- genfurt in der Abteilung für Elektronik und Technische Informatik das Projekt „Kinder in die Technik“ unter der Leitung von Burkhard Grabner und Andrea Scheinig statt. Das Projekt ist institutionen- und fächerübergreifend und umfasst viele neue Unterrichtsmethoden, wie offener Unterricht, Tutor/innen-System, Learning by doing und erforschendes Lernen. 1. Ziele Das Ziel des Projektes ist es, bereits Kindergartenkinder mit dem The- ma „Technik“ in Kontakt zu bringen und diese spielerisch dafür zu begeistern. Die Ausgangssituation in unserer Gesellschaft ist derzeit leider so, dass Kinder und Jugendliche kaum mehr die Möglichkeit haben, zu Hause handwerklich tätig zu sein. Die Interessen und Be- gabungen werden jedoch schon im frühkindlichen Alter festgelegt. Abb. 1. Erstmals Löten Betrachtet man die Wirtschaft und Industrie, werden gerade Techni- ker/innen in allen Bereichen gesucht. Kindergartenkinder kommen an die HTL Mössingerstraße und fertigen unter der Anleitung der Schüler/innen ein Werkstück. Die Schüler/innen der HTL werden im Deutsch-Unterricht zu Tutor/innen ausgebildet und

Journal

e & i Elektrotechnik und InformationstechnikSpringer Journals

Published: Jan 17, 2018

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off