Pilonfrakturen

Pilonfrakturen Einführung zum Thema 1 2 Unfallchirurg 2017 · 120:630–631 R. Gaulke ·T.Mittlmeier DOI 10.1007/s00113-017-0391-5 Sektion Obere Extremität, Fuß- und Rheumachirurgie, Klinik für Unfallchirurgie, Medizinische Hochschule Hannover, Hannover, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Abteilung für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Chirurgische Klinik und Poliklinik, Universitätsmedizin Rostock, Rostock, Deutschland Beim Anblick einer Pilonfraktur im tiv zu erkennen und zu korrigieren, Röntgenbild und in der Computertomo- eingeschränkt bleiben. graphie (CT) scheiden sich unter den In diesem Themenheft werden die un- Unfallchirurgen die Geister. Die einen terschiedlichen Aspekte der Klassifikati- scheuen vor der Komplexität der Verlet- on, Operationsplanung, Operationstech- zung zurück, die anderen freuen sich auf nik und des Komplikationsmanagements die Herausforderung einer anspruchs- dieser schweren Verletzungen von Ex- vollen Reposition und Osteosynthese. perten verschiedener Kliniken beleuch- Glücklicherweise sind diese sehr schwe- tet. Hierdurch wollten wir für Sie als ren Verletzungen im Vergleich zu den Leser erreichen, dass Ihnen nicht nur alltäglichen Malleolarfrakturen selten. die Sichtweise und Therapiestrategie ei- Aufgrund der Knorpelschäden und der ner „Schule“ dargelegt, sondern dass Ihr schlechten Durchblutung der Fragmente persönliches Portfolio durch verschiede- kommt es, selbst nach optimaler Versor- ne Ansätze erweitert wird. Dies ist un- gung durch einen erfahrenen Operateur, serer Meinung nach wichtig, weil un- http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Unfallchirurg Springer Journals

Pilonfrakturen

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/pilonfrakturen-04Vw0dwjtP
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Traumatic Surgery; Medicine/Public Health, general; Sports Medicine
ISSN
0177-5537
eISSN
1433-044X
D.O.I.
10.1007/s00113-017-0391-5
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Einführung zum Thema 1 2 Unfallchirurg 2017 · 120:630–631 R. Gaulke ·T.Mittlmeier DOI 10.1007/s00113-017-0391-5 Sektion Obere Extremität, Fuß- und Rheumachirurgie, Klinik für Unfallchirurgie, Medizinische Hochschule Hannover, Hannover, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Abteilung für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Chirurgische Klinik und Poliklinik, Universitätsmedizin Rostock, Rostock, Deutschland Beim Anblick einer Pilonfraktur im tiv zu erkennen und zu korrigieren, Röntgenbild und in der Computertomo- eingeschränkt bleiben. graphie (CT) scheiden sich unter den In diesem Themenheft werden die un- Unfallchirurgen die Geister. Die einen terschiedlichen Aspekte der Klassifikati- scheuen vor der Komplexität der Verlet- on, Operationsplanung, Operationstech- zung zurück, die anderen freuen sich auf nik und des Komplikationsmanagements die Herausforderung einer anspruchs- dieser schweren Verletzungen von Ex- vollen Reposition und Osteosynthese. perten verschiedener Kliniken beleuch- Glücklicherweise sind diese sehr schwe- tet. Hierdurch wollten wir für Sie als ren Verletzungen im Vergleich zu den Leser erreichen, dass Ihnen nicht nur alltäglichen Malleolarfrakturen selten. die Sichtweise und Therapiestrategie ei- Aufgrund der Knorpelschäden und der ner „Schule“ dargelegt, sondern dass Ihr schlechten Durchblutung der Fragmente persönliches Portfolio durch verschiede- kommt es, selbst nach optimaler Versor- ne Ansätze erweitert wird. Dies ist un- gung durch einen erfahrenen Operateur, serer Meinung nach wichtig, weil un-

Journal

Der UnfallchirurgSpringer Journals

Published: Aug 10, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off