Phänotypen und Biomarker von Asthma

Phänotypen und Biomarker von Asthma Die genaue Phänotypisierung von Asthma ist heutzutage essenziell für die effektive Behandlung von Asthmapatienten, die unter einer Monotherapie mit inhalativen Kortikosteroiden (ICS) nicht zu kontrollieren sind. Hier spielen neben klinischen Merkmalen immunologische Parameter eine zunehmende Rolle. Zu diesen immunologischen Biomarkern gehören eosinophile Granulozyten, das Gesamt-IgE und das spezifische IgE im Serum sowie die Fraktion des exhalierten Stickstoffmonoxids (FeNO). Möglicherweise werden demnächst auch weitere Marker, wie der Typ-2-Marker Periostin, in der klinischen Routine zum Einsatz kommen. Bei der klinischen Bewertung von Biomarkern sind allerdings immer noch viele Fragen ungeklärt. Nicht zuletzt durch den zunehmenden Einsatz der Biologika werden wir neue Einblicke in die verschiedenen Formen von Asthma und in die Rolle von Biomarkern beim Management von Asthma erhalten. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Pneumologe Springer Journals

Phänotypen und Biomarker von Asthma

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/ph-notypen-und-biomarker-von-asthma-Pkescyy5Za
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Pneumology/Respiratory System; Medicine/Public Health, general; Allergology; Internal Medicine; Infectious Diseases; Oncology
ISSN
1613-5636
eISSN
1613-6055
D.O.I.
10.1007/s10405-017-0108-z
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die genaue Phänotypisierung von Asthma ist heutzutage essenziell für die effektive Behandlung von Asthmapatienten, die unter einer Monotherapie mit inhalativen Kortikosteroiden (ICS) nicht zu kontrollieren sind. Hier spielen neben klinischen Merkmalen immunologische Parameter eine zunehmende Rolle. Zu diesen immunologischen Biomarkern gehören eosinophile Granulozyten, das Gesamt-IgE und das spezifische IgE im Serum sowie die Fraktion des exhalierten Stickstoffmonoxids (FeNO). Möglicherweise werden demnächst auch weitere Marker, wie der Typ-2-Marker Periostin, in der klinischen Routine zum Einsatz kommen. Bei der klinischen Bewertung von Biomarkern sind allerdings immer noch viele Fragen ungeklärt. Nicht zuletzt durch den zunehmenden Einsatz der Biologika werden wir neue Einblicke in die verschiedenen Formen von Asthma und in die Rolle von Biomarkern beim Management von Asthma erhalten.

Journal

Der PneumologeSpringer Journals

Published: May 4, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off