Nicht metastasiertes Rektumkarzinom

Nicht metastasiertes Rektumkarzinom Die Chirurgie nimmt die Schlüsselrolle in der kurativen Therapie des Rektumkarzinoms ein. Bei Niedrigrisikokarzinomen genügt die Vollwandexzision. Fortgeschrittenere oder biologisch aggressivere Karzinome im Stadium I werden im Sinne einer total mesorektalen Exzision operiert. Karzinome im Stadium II/III des oberen Drittels werden meist wie Kolonkarzinome behandelt. Bei ausgedehntem lymphogenem Befall oder organüberschreitendem Wachstum ist eine neoadjuvante Radiochemotherapie (RCTX) vor der Operation sinnvoll. Karzinome im Stadium II/III des unteren/mittleren Drittels werden multimodal behandelt. Dabei ist die neoadjuvante RCTX effektiver als die adjuvante, bei gleichzeitig besserer Verträglichkeit. Die Operation erfolgt nach einem Intervall von 6 bis 8 Wochen. In frühen Tumorstadien mit klinisch unsicherem Lymphknotenbefall kann der Verzicht auf die neoadjuvante RCTX gerechtfertigt sein. Bei kleinen Tumoren ohne Lymphknotenmetastasen ist alternativ auch ein organerhaltendes Vorgehen möglich. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Onkologe Springer Journals

Nicht metastasiertes Rektumkarzinom

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/nicht-metastasiertes-rektumkarzinom-jANHYpwXTU
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Oncology
ISSN
0947-8965
eISSN
1433-0415
D.O.I.
10.1007/s00761-018-0385-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die Chirurgie nimmt die Schlüsselrolle in der kurativen Therapie des Rektumkarzinoms ein. Bei Niedrigrisikokarzinomen genügt die Vollwandexzision. Fortgeschrittenere oder biologisch aggressivere Karzinome im Stadium I werden im Sinne einer total mesorektalen Exzision operiert. Karzinome im Stadium II/III des oberen Drittels werden meist wie Kolonkarzinome behandelt. Bei ausgedehntem lymphogenem Befall oder organüberschreitendem Wachstum ist eine neoadjuvante Radiochemotherapie (RCTX) vor der Operation sinnvoll. Karzinome im Stadium II/III des unteren/mittleren Drittels werden multimodal behandelt. Dabei ist die neoadjuvante RCTX effektiver als die adjuvante, bei gleichzeitig besserer Verträglichkeit. Die Operation erfolgt nach einem Intervall von 6 bis 8 Wochen. In frühen Tumorstadien mit klinisch unsicherem Lymphknotenbefall kann der Verzicht auf die neoadjuvante RCTX gerechtfertigt sein. Bei kleinen Tumoren ohne Lymphknotenmetastasen ist alternativ auch ein organerhaltendes Vorgehen möglich.

Journal

Der OnkologeSpringer Journals

Published: May 15, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off