Neues aus der Industrie

Neues aus der Industrie unterirdischer Nachverfolgung und Po- an Interessenbeteiligte in der europä- sitionierung sowie die Virtuelle Mine ischen und weltweiten Bergbauindus- vorführen, Produktionssprengarbeiten trie weitergegeben. Die Ergebnisse Atlas Copco Rock Drills AB werden optimiert und vieles mehr. werden zeigen, wie innovative Köpfe richtet Kickoff-Meeting für All diese innovativen Bergbautech- aus der EU die Zukunft des globalen das europäische Sustainable nologien werden in ganz Europa an Bergbaus gestalten. Intelligent Mining Systems verschiedenen Standorten in Finn- Weitere Informationen zum (SIMS)-Projekt am 1. und 2. Juni land, Deutschland, Polen und Schwe- SIMS-Projekt finden Sie auf unserer im schwedischen Örebro aus den vorgestellt.“ Website, SIMSmining.eu Das SIMS-Konsortium wird nicht Dieses Projekt wird im Rahmen des Das Projekt wurde von nur das wirtschaftliche Wachstum un- Finanz- und Innovationsprogramms Horizon 2020, dem größten terstützen, sondern auch die Wahrneh- der EU-Union Horizon 2020 im Rah- EU-Forschungs- und mung der Bergbauindustrie als Gan- men der Finanzhilfevereinbarung ge- Innovationsprogramm aller zes zum Positiven verändern. Durch fördert gem. Vereinbarung Nr. 730302. Zeiten, mit knapp 80 Mrd. € innovative Lösungen, die sich auf den Für weitere Informationen für das gefördert, die über 7 Jahre (2014 sicheren, effizienten und umweltver - SIMS Projekt folgen Sie bitte der Web- bis 2020)ausbezahlt werden. träglichen Bergbau konzentrieren, site SIMSmining.eu. Darüber hinaus wird diese werden die SIMS-Mitglieder aufzei- Weitere Informationen erteilt Ihnen: Finanzierung private Investoren gen, dass nachhaltige Praktiken nicht Morgan Rody Senior Projekt Manager, anziehen. Das Projekt bringt nur wünschenswert, sondern für die Sustainable Intelligent wegweisende Ideen aus dem Umstellung von rentablen Bergbau- Mining Systems (SIMS) Labor auf den Markt und lässt betrieben unverzichtbar sind. Atlas Copco Rock Drills AB Mobile Telefon-Nr. +46 (0) 72 514 23 75 bahnbrechende Entdeckungen „Jetzt geht es los, und nach der an- E-mail: morgan.rody@se.atlascopco.com und Weltneuheiten erwarten. fänglichen Aufregung und den damit verbundenen Plänen ist jetzt die Zeit, Ann-Sofie Andersson Acting Global Communication und Brand Als Koordinator der Initiative besteht sich zu konzentrieren und Ergebnis- Manager die Rolle von Atlas Copco unter ande- se zu liefern“ , so Andreas Nordbrandt, Underground Rock Excavation Division Atlas Copco Rock Drills AB rem darin, Informationen an die Mit- Präsident, Atlas Copco Underground Mobile Telefon-Nr. +46 (0) 72 18384 34 glieder des Projektkonsortiums und Rock Excavation. „Wir hoffen, dass E-mail ann-sofie.andersson@se.atlascopco.com externe Interessenbeteiligte wie bei- dieses Projekt eine Referenz und Be- Bei der Atlas Copco Minining spielsweise Kunden, Politiker und die zugsgröße werden kann – nicht nur und Rock Excavation Technik Allgemeinheit zu übermitteln. Alle in unserem Geschäftsfeld, sondern werden Geräte für Tunnel – und zwölf Konsortiumsmitglieder werden auch dafür, wie EU-finanzierte Projek - Grubenausrüstungen sowie di- verse Untertage-Anwendungen für den weltwei- am Kickoff teilnehmen: Atlas Copco, te Ergebnisse für einen nachhaltige- ten Markt entwickelt, hergestellt und vermarktet. ABB, Agnico Eagle, Boliden, Ericsson, ren Bergbau liefern können“, schließt Der Schwerpunkt von Atlas Copco liegt auf innovativer Produktgestaltung und Serviceleis- iGW, KGHM Cuprum, K+S KALI, LKAB, Nordbrandt. tungen um den Kundennutzen zu steigern. Die Mobilaris, die Technische Universität Um den Fortschritt im nachhaltigen wichtigsten Produktionsstätten befinden sich Luleå und die RWTH Aachen. Bergbau weiter voranzubringen, wird in Schweden, Italien, Indien, Japan und China. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Örebro, Morgan Rody, leitender Projekt- die Arbeit des SIMS-Konsortiums ge- Schweden. manager für SIMS von Atlas Copco: nau dokumentiert. Die Daten werden „Sämtliche Vereinbarungen sind un- terzeichnet, und wir freuen uns darauf, die spannenden und innovativen Ar- beiten aufzunehmen, die im Laufe der nächsten drei Jahre mit SIMS verbun- den sein werden.“ Morgan sagt wei- ter: „SIMS wird batteriebetriebene Bergbauausrüstung, halbautonome Prüfdrohnen, 5G-Kommunikations- netzwerktechnologie, Materialidenti- fikation mittels Wärmebildtechnik, ein über Augmented Reality gesteuertes Beraubegerät, schnellere Schraubzyk- len, technische Neuheiten hinsichtlich BHM, 162. Jg. (2017), Heft 8 © Springer-Verlag GmbH Austria 363 Online publiziert: 20. Juni 2017 http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png BHM Berg- und H�ttenm_nnische Monatshefte Springer Journals

Neues aus der Industrie

Free
1 page

Loading next page...
1 Page
 
/lp/springer_journal/neues-aus-der-industrie-v8rzhTf5Z6
Publisher
Springer Vienna
Copyright
Copyright © 2017 by Springer-Verlag GmbH Austria
Subject
Earth Sciences; Mineral Resources
ISSN
0005-8912
eISSN
1613-7531
D.O.I.
10.1007/s00501-017-0619-2
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

unterirdischer Nachverfolgung und Po- an Interessenbeteiligte in der europä- sitionierung sowie die Virtuelle Mine ischen und weltweiten Bergbauindus- vorführen, Produktionssprengarbeiten trie weitergegeben. Die Ergebnisse Atlas Copco Rock Drills AB werden optimiert und vieles mehr. werden zeigen, wie innovative Köpfe richtet Kickoff-Meeting für All diese innovativen Bergbautech- aus der EU die Zukunft des globalen das europäische Sustainable nologien werden in ganz Europa an Bergbaus gestalten. Intelligent Mining Systems verschiedenen Standorten in Finn- Weitere Informationen zum (SIMS)-Projekt am 1. und 2. Juni land, Deutschland, Polen und Schwe- SIMS-Projekt finden Sie auf unserer im schwedischen Örebro aus den vorgestellt.“ Website, SIMSmining.eu Das SIMS-Konsortium wird nicht Dieses Projekt wird im Rahmen des Das Projekt wurde von nur das wirtschaftliche Wachstum un- Finanz- und Innovationsprogramms Horizon 2020, dem größten terstützen, sondern auch die Wahrneh- der EU-Union Horizon 2020 im Rah- EU-Forschungs- und mung der Bergbauindustrie als Gan- men der Finanzhilfevereinbarung ge- Innovationsprogramm aller zes zum Positiven verändern. Durch fördert gem. Vereinbarung Nr. 730302. Zeiten, mit knapp 80 Mrd. € innovative Lösungen, die sich auf den Für weitere Informationen für das gefördert, die über 7 Jahre (2014 sicheren, effizienten und umweltver - SIMS Projekt folgen Sie bitte der Web- bis 2020)ausbezahlt werden. träglichen Bergbau konzentrieren, site SIMSmining.eu. Darüber hinaus wird diese werden die SIMS-Mitglieder aufzei- Weitere Informationen erteilt Ihnen: Finanzierung private Investoren gen, dass nachhaltige Praktiken nicht Morgan Rody Senior Projekt Manager, anziehen. Das Projekt bringt nur wünschenswert, sondern für die Sustainable Intelligent wegweisende Ideen aus dem Umstellung von rentablen Bergbau- Mining Systems (SIMS) Labor auf den Markt und lässt betrieben unverzichtbar sind. Atlas Copco Rock Drills AB Mobile Telefon-Nr. +46 (0) 72 514 23 75 bahnbrechende Entdeckungen „Jetzt geht es los, und nach der an- E-mail: morgan.rody@se.atlascopco.com und Weltneuheiten erwarten. fänglichen Aufregung und den damit verbundenen Plänen ist jetzt die Zeit, Ann-Sofie Andersson Acting Global Communication und Brand Als Koordinator der Initiative besteht sich zu konzentrieren und Ergebnis- Manager die Rolle von Atlas Copco unter ande- se zu liefern“ , so Andreas Nordbrandt, Underground Rock Excavation Division Atlas Copco Rock Drills AB rem darin, Informationen an die Mit- Präsident, Atlas Copco Underground Mobile Telefon-Nr. +46 (0) 72 18384 34 glieder des Projektkonsortiums und Rock Excavation. „Wir hoffen, dass E-mail ann-sofie.andersson@se.atlascopco.com externe Interessenbeteiligte wie bei- dieses Projekt eine Referenz und Be- Bei der Atlas Copco Minining spielsweise Kunden, Politiker und die zugsgröße werden kann – nicht nur und Rock Excavation Technik Allgemeinheit zu übermitteln. Alle in unserem Geschäftsfeld, sondern werden Geräte für Tunnel – und zwölf Konsortiumsmitglieder werden auch dafür, wie EU-finanzierte Projek - Grubenausrüstungen sowie di- verse Untertage-Anwendungen für den weltwei- am Kickoff teilnehmen: Atlas Copco, te Ergebnisse für einen nachhaltige- ten Markt entwickelt, hergestellt und vermarktet. ABB, Agnico Eagle, Boliden, Ericsson, ren Bergbau liefern können“, schließt Der Schwerpunkt von Atlas Copco liegt auf innovativer Produktgestaltung und Serviceleis- iGW, KGHM Cuprum, K+S KALI, LKAB, Nordbrandt. tungen um den Kundennutzen zu steigern. Die Mobilaris, die Technische Universität Um den Fortschritt im nachhaltigen wichtigsten Produktionsstätten befinden sich Luleå und die RWTH Aachen. Bergbau weiter voranzubringen, wird in Schweden, Italien, Indien, Japan und China. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Örebro, Morgan Rody, leitender Projekt- die Arbeit des SIMS-Konsortiums ge- Schweden. manager für SIMS von Atlas Copco: nau dokumentiert. Die Daten werden „Sämtliche Vereinbarungen sind un- terzeichnet, und wir freuen uns darauf, die spannenden und innovativen Ar- beiten aufzunehmen, die im Laufe der nächsten drei Jahre mit SIMS verbun- den sein werden.“ Morgan sagt wei- ter: „SIMS wird batteriebetriebene Bergbauausrüstung, halbautonome Prüfdrohnen, 5G-Kommunikations- netzwerktechnologie, Materialidenti- fikation mittels Wärmebildtechnik, ein über Augmented Reality gesteuertes Beraubegerät, schnellere Schraubzyk- len, technische Neuheiten hinsichtlich BHM, 162. Jg. (2017), Heft 8 © Springer-Verlag GmbH Austria 363 Online publiziert: 20. Juni 2017

Journal

BHM Berg- und H�ttenm_nnische MonatshefteSpringer Journals

Published: Jun 20, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off