Neue Repositionstechnik bei akuten posterioren Luxationen

Neue Repositionstechnik bei akuten posterioren Luxationen Leserbriefe Arthroskopie 2018 · 31:176 Jan Theopold · Pierre Hepp https://doi.org/10.1007/s00142-018-0210-1 Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Universitätsklinikum Leipzig Online publiziert: 27. März 2018 AöR, Universität Leipzig, Leipzig, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Neue Repositionstechnik bei akuten posterioren Luxationen Erwiderung Zum Leserbrief: Lubojacký J (2018) Zu Reverse-Hill-Sachs-Läsion bei lokal verhakter Schulterluxation. Arthroskopie 2. https://doi. org/https://doi.org/10.1007/s00142-018- 0209-7 Originalbeitrag: Theopold J, Hepp P (2018) Reverse-Hill-Sachs-Läsion bei dorsal verhakter Schulterluxation. Arthroskopie 1:9–20. https://doi.org/10.1007/s00142-017-0170-x Herr Lubojacký beschreibt eine inter- essante Repositionstechnik akuter pos- teriorer Luxationen. Die beschriebenen Fälle sprechen für eine erfolgreiche Tech- nik. Eine alleinige Abduktion des Armes birgt jedoch unter Umständen die Gefahr eines weiteren Verhakens des Humerus- kopfes und demzufolge über den langen Hebel des Armes ebenso die Gefahr einer Fraktur des Humeruskopfes. Die in klassischer Weise weithin empfohle- ne Innenrotation des Armes dreht den Reverse-Hill-Sachs-Defekt aus der Ge- fahrenzone heraus und verhindert somit eine Abscherung des Kopfes. Mit freundlichen Grüßen Jan Theopold Pierre Hepp Korrespondenzadresse Dr.med. J.Theopold Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Universitätsklinikum Leipzig AöR, Universität Leipzig Liebigstr. 20, 04103 Leipzig, Deutschland JanDirk.Theopold@medizin.uni-leipzig.de 176 Arthroskopie 2 · 2018 http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Arthroskopie Springer Journals

Neue Repositionstechnik bei akuten posterioren Luxationen

Free
1 page
Loading next page...
1 Page
 
/lp/springer_journal/neue-repositionstechnik-bei-akuten-posterioren-luxationen-TY0SvjS8eV
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Orthopedics; Surgical Orthopedics; Traumatic Surgery
ISSN
0933-7946
eISSN
1434-3924
D.O.I.
10.1007/s00142-018-0210-1
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Leserbriefe Arthroskopie 2018 · 31:176 Jan Theopold · Pierre Hepp https://doi.org/10.1007/s00142-018-0210-1 Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Universitätsklinikum Leipzig Online publiziert: 27. März 2018 AöR, Universität Leipzig, Leipzig, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Neue Repositionstechnik bei akuten posterioren Luxationen Erwiderung Zum Leserbrief: Lubojacký J (2018) Zu Reverse-Hill-Sachs-Läsion bei lokal verhakter Schulterluxation. Arthroskopie 2. https://doi. org/https://doi.org/10.1007/s00142-018- 0209-7 Originalbeitrag: Theopold J, Hepp P (2018) Reverse-Hill-Sachs-Läsion bei dorsal verhakter Schulterluxation. Arthroskopie 1:9–20. https://doi.org/10.1007/s00142-017-0170-x Herr Lubojacký beschreibt eine inter- essante Repositionstechnik akuter pos- teriorer Luxationen. Die beschriebenen Fälle sprechen für eine erfolgreiche Tech- nik. Eine alleinige Abduktion des Armes birgt jedoch unter Umständen die Gefahr eines weiteren Verhakens des Humerus- kopfes und demzufolge über den langen Hebel des Armes ebenso die Gefahr einer Fraktur des Humeruskopfes. Die in klassischer Weise weithin empfohle- ne Innenrotation des Armes dreht den Reverse-Hill-Sachs-Defekt aus der Ge- fahrenzone heraus und verhindert somit eine Abscherung des Kopfes. Mit freundlichen Grüßen Jan Theopold Pierre Hepp Korrespondenzadresse Dr.med. J.Theopold Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Plastische Chirurgie, Universitätsklinikum Leipzig AöR, Universität Leipzig Liebigstr. 20, 04103 Leipzig, Deutschland JanDirk.Theopold@medizin.uni-leipzig.de 176 Arthroskopie 2 · 2018

Journal

ArthroskopieSpringer Journals

Published: Mar 27, 2018

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off