Netzwerkbeziehungen und Steuerungsstrukturen: Eine Analyse interpersonaler Beziehungsmuster im schulischen Netzwerk Hochbegabtenförderung NRW

Netzwerkbeziehungen und Steuerungsstrukturen: Eine Analyse interpersonaler Beziehungsmuster im... Netzwerke treten als Phänomen zur Steuerung schulbezogener Aktivitäten im deutschsprachigen Raumen zunehmend häufiger auf (vgl. Berkemeyer et al. Bad Heilbrunn, Klinkhardt Verlag, S. 303, 2010). Jedoch wurde bei der Erforschung selbiger bisher vernachlässigt, inwiefern diese selbst immanent durch bestimmte Akteure gesteuert werden und wie dies mit der Ausprägung bestimmte Beziehungsmuster zwischen den Netzwerkteilnehmern korreliert. Die vorliegende Studie untersucht daher mit Hilfe eines triangulativen Designs die Steuerungsmuster von zehn Netzwerkkoordinatoren des „Netzwerks Hochbegabtenförderung NRW“ sowie die Beziehungsmuster zwischen 74 Netzwerk-Teilnehmern im Rahmen von gemeinsamen Tagungen innerhalb der fünf nordrhein-westfälischen Bezirksregierungen. Im Widerspruch zur Netzwerk-Heuristik berichteten die Netzwerkkoordinatoren überwiegend von beeinflussenden Steuerungsprozessen zwischen unterschiedlichen Ebenen. Eher von Beeinflussung geprägte Regionen zeigten zwischen den Teilnehmern stärker freundlich-unterwürfige, von Verhandlung geprägte Regionen eher freundlich-dominante Interaktionsmuster. Die Bedeutung dieser Ergebnisse für die Initiierung und Begleitung interschulischer Netzwerke sowie für die Implementierung von Netzwerken im Schulsystem generell wird diskutiert. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Bildungsforschung Springer Journals

Netzwerkbeziehungen und Steuerungsstrukturen: Eine Analyse interpersonaler Beziehungsmuster im schulischen Netzwerk Hochbegabtenförderung NRW

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/netzwerkbeziehungen-und-steuerungsstrukturen-eine-analyse-xXjNMG7JAq
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
Copyright © 2014 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Social Sciences, general; Demography
ISSN
2190-6890
eISSN
2190-6904
D.O.I.
10.1007/s35834-014-0119-3
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Netzwerke treten als Phänomen zur Steuerung schulbezogener Aktivitäten im deutschsprachigen Raumen zunehmend häufiger auf (vgl. Berkemeyer et al. Bad Heilbrunn, Klinkhardt Verlag, S. 303, 2010). Jedoch wurde bei der Erforschung selbiger bisher vernachlässigt, inwiefern diese selbst immanent durch bestimmte Akteure gesteuert werden und wie dies mit der Ausprägung bestimmte Beziehungsmuster zwischen den Netzwerkteilnehmern korreliert. Die vorliegende Studie untersucht daher mit Hilfe eines triangulativen Designs die Steuerungsmuster von zehn Netzwerkkoordinatoren des „Netzwerks Hochbegabtenförderung NRW“ sowie die Beziehungsmuster zwischen 74 Netzwerk-Teilnehmern im Rahmen von gemeinsamen Tagungen innerhalb der fünf nordrhein-westfälischen Bezirksregierungen. Im Widerspruch zur Netzwerk-Heuristik berichteten die Netzwerkkoordinatoren überwiegend von beeinflussenden Steuerungsprozessen zwischen unterschiedlichen Ebenen. Eher von Beeinflussung geprägte Regionen zeigten zwischen den Teilnehmern stärker freundlich-unterwürfige, von Verhandlung geprägte Regionen eher freundlich-dominante Interaktionsmuster. Die Bedeutung dieser Ergebnisse für die Initiierung und Begleitung interschulischer Netzwerke sowie für die Implementierung von Netzwerken im Schulsystem generell wird diskutiert.

Journal

Zeitschrift für BildungsforschungSpringer Journals

Published: Jan 28, 2015

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve Freelancer

DeepDyve Pro

Price
FREE
$49/month

$360/year
Save searches from Google Scholar, PubMed
Create lists to organize your research
Export lists, citations
Read DeepDyve articles
Abstract access only
Unlimited access to over
18 million full-text articles
Print
20 pages/month
PDF Discount
20% off