netz:regeln 2015: Digital Everything — Wie digital ist unsere Zukunft?

netz:regeln 2015: Digital Everything — Wie digital ist unsere Zukunft? Service | Veranstaltungen netz:regeln 2015: Digital Everything – Wie digital ist unsere Zukunft? Am 26.11.2015 veranstalten der Bitkom und die Heinrich-Böll-Stiftung gemeinsam die Konferenz netz:regeln 2015 in Berlin. Veranstaltungsort ist die Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstraße 8, in Berlin. Beginn ist um 10:00 Uhr das voraussichtliche Ende um 15:00 Uhr. Heute sprechen wir von Industrie und Arbeit 4.0, dem Inter- Mit netz:regeln 2015 laden der Bundesverband Informa- net der Dinge, prognostizieren die Mensch-Maschine und dis- tionswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V. kutieren Chancen und Gefahren der Digitalisierung. Doch (Bitkom) und die Heinrich-Böll-Stiftung e.V. zum sechsten was wissen wir schon jetzt darüber, wie unser Leben im Jahr digitalpolitischen Dialog ein. 2025 wirklich aussehen wird? Was können wir aus früheren Die Themen: Prognosen lernen? Welche Visionen sind realistisch, wie • Digitale Demokratie 2025: Wie können Politik und Verwal- schnell werden die Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft tung die digitale Transformation mitgestalten? und Arbeitswelt eintreten? Welche Strategien verfolgt die • Altes Europa 2025: Wie erreichen die deutsche und die eu- Politik, welche Potenziale kann sie heben? Diese Fragen wer- ropäische Wirtschaft digitale Souveränität? den Vertreter aus Wissenschaft und Forschung, Netzgemein- • Digitale Öffentlichkeit(en) 2025: Wie kommunizieren wir de, Politik und digitaler Wirtschaft in Berlin aufgreifen und in zehn Jahren? diskutieren. Sie werden mehr darüber erfahren, wie digital • Smart Data 2025: Was können Daten in zehn Jahren? unser Leben in zehn Jahren wirklich sein wird. Was bleibt von Das detaillierte Konferenzprogramm finden Sie auf der Web- manchen Trends übrig, welche Entwicklungen werden dage- site des Bitkom: www.bitkom.org. gen gar übersehen? Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten. Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2015 87 Foto: daskleineatelier/Fotolia http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

netz:regeln 2015: Digital Everything — Wie digital ist unsere Zukunft?

Free
1 page

Loading next page...
1 Page
 
/lp/springer_journal/netz-regeln-2015-digital-everything-wie-digital-ist-unsere-zukunft-F0WV07DIMc
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2015 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-015-0586-x
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Service | Veranstaltungen netz:regeln 2015: Digital Everything – Wie digital ist unsere Zukunft? Am 26.11.2015 veranstalten der Bitkom und die Heinrich-Böll-Stiftung gemeinsam die Konferenz netz:regeln 2015 in Berlin. Veranstaltungsort ist die Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstraße 8, in Berlin. Beginn ist um 10:00 Uhr das voraussichtliche Ende um 15:00 Uhr. Heute sprechen wir von Industrie und Arbeit 4.0, dem Inter- Mit netz:regeln 2015 laden der Bundesverband Informa- net der Dinge, prognostizieren die Mensch-Maschine und dis- tionswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.V. kutieren Chancen und Gefahren der Digitalisierung. Doch (Bitkom) und die Heinrich-Böll-Stiftung e.V. zum sechsten was wissen wir schon jetzt darüber, wie unser Leben im Jahr digitalpolitischen Dialog ein. 2025 wirklich aussehen wird? Was können wir aus früheren Die Themen: Prognosen lernen? Welche Visionen sind realistisch, wie • Digitale Demokratie 2025: Wie können Politik und Verwal- schnell werden die Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft tung die digitale Transformation mitgestalten? und Arbeitswelt eintreten? Welche Strategien verfolgt die • Altes Europa 2025: Wie erreichen die deutsche und die eu- Politik, welche Potenziale kann sie heben? Diese Fragen wer- ropäische Wirtschaft digitale Souveränität? den Vertreter aus Wissenschaft und Forschung, Netzgemein- • Digitale Öffentlichkeit(en) 2025: Wie kommunizieren wir de, Politik und digitaler Wirtschaft in Berlin aufgreifen und in zehn Jahren? diskutieren. Sie werden mehr darüber erfahren, wie digital • Smart Data 2025: Was können Daten in zehn Jahren? unser Leben in zehn Jahren wirklich sein wird. Was bleibt von Das detaillierte Konferenzprogramm finden Sie auf der Web- manchen Trends übrig, welche Entwicklungen werden dage- site des Bitkom: www.bitkom.org. gen gar übersehen? Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten. Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2015 87 Foto: daskleineatelier/Fotolia

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Sep 30, 2015

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off