Mobile Computing aus Sicht der IT-Abteilung

Mobile Computing aus Sicht der IT-Abteilung Manage Ment Mobile Computing aus Sicht der IT-Abteilung Herausforderungen an die It durch Mobile Computing – welche Herausforderungen hat die IT bei der Planung, Umsetzung und im operativen Betrieb von Mobile Computing zu bewältigen? Ein Erfahrungs­ bericht der SAP AG. Von Oliver Bussmann und Oguzhan Genis Neue Herausforderungen durch die Konsumerisierung der IT obile Technologien revolutionieren unseren Arbeitsstil – Mdie Art und Weise, wie wir mit Kollegen, Partnern und Mobile Technologien sind nicht neu, aber der Trend der Konsu- Kunden kommunizieren. Mit über 40 000 mobilen Geräten im merisierung der IT trägt zu einer verstärkten Nachfrage bei. Einsatz realisiert die SAP heute schon einen immensen betriebs- Mobile Geräte sind jetzt erschwinglich, leistungsstark und indi- wirtschaftlichen Nutzen aus der Mobilisierung ihrer Mitarbeiter viduell auf den Benutzer zugeschnitten. Aufgrund der immen- rund um den Globus. Erfolgsentscheidend waren hierbei die sen Nachfrage auf Verbraucherseite und der umfangreichen Ein- frühe und konsequente Einführung neuer Technologien und die käufe durch Unternehmen übersteigen die Wachstumsraten auf ausgereifte Mobile-Strategie der SAP. Dieser Beitrag fasst zusam- dem Mobilgerätemarkt weltweit sämtliche Erwartungen. Die men, wie die SAP dank einer umfassenden Mobilmachung ihrer rasche Ausbreitung von mobilen Endgeräten wird durch drei Mitarbeiter die Zusammenarbeit intern und mit den weltweiten http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Mobile Computing aus Sicht der IT-Abteilung

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/mobile-computing-aus-sicht-der-it-abteilung-sA3SqA6K0Y
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2012 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-012-0184-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Manage Ment Mobile Computing aus Sicht der IT-Abteilung Herausforderungen an die It durch Mobile Computing – welche Herausforderungen hat die IT bei der Planung, Umsetzung und im operativen Betrieb von Mobile Computing zu bewältigen? Ein Erfahrungs­ bericht der SAP AG. Von Oliver Bussmann und Oguzhan Genis Neue Herausforderungen durch die Konsumerisierung der IT obile Technologien revolutionieren unseren Arbeitsstil – Mdie Art und Weise, wie wir mit Kollegen, Partnern und Mobile Technologien sind nicht neu, aber der Trend der Konsu- Kunden kommunizieren. Mit über 40 000 mobilen Geräten im merisierung der IT trägt zu einer verstärkten Nachfrage bei. Einsatz realisiert die SAP heute schon einen immensen betriebs- Mobile Geräte sind jetzt erschwinglich, leistungsstark und indi- wirtschaftlichen Nutzen aus der Mobilisierung ihrer Mitarbeiter viduell auf den Benutzer zugeschnitten. Aufgrund der immen- rund um den Globus. Erfolgsentscheidend waren hierbei die sen Nachfrage auf Verbraucherseite und der umfangreichen Ein- frühe und konsequente Einführung neuer Technologien und die käufe durch Unternehmen übersteigen die Wachstumsraten auf ausgereifte Mobile-Strategie der SAP. Dieser Beitrag fasst zusam- dem Mobilgerätemarkt weltweit sämtliche Erwartungen. Die men, wie die SAP dank einer umfassenden Mobilmachung ihrer rasche Ausbreitung von mobilen Endgeräten wird durch drei Mitarbeiter die Zusammenarbeit intern und mit den weltweiten

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Oct 2, 2012

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off