Mit Social-Media-Stimmungen Börsenkursbewegungen vorhersagen

Mit Social-Media-Stimmungen Börsenkursbewegungen vorhersagen Schwerpunkt | Social Media und Börsenkurse Mit Social-Media- Stimmungen Börsenkursbewegungen vorhersagen Nachrichten aus sozialen Medien werden von Forschern und Praktikern zuneh- mend als zusätzliche Informationsquelle zur Vorhersage von Börsenkursverände- rungen verwendet. Basierend auf Erkenntnissen der psychologischen Emotionsleh- re und einem etablierten Tool zur Messung von Stimmungen (englisch Sentiment) in Textnachrichten, haben wir ein Sentiment-Tool entwickelt, mittels dessen man die Stärke von sieben verschiedenen Emotionen in Textdokumenten erfassen kann. Marten Risius, Fabian Akolk und Roman Beck 74 Wirtschaftsinformatik & Management 3 | 2016 Schwerpunkt | Social Media und Börsenkurse Ein schneller Zugang zu unternehmensspezifischen Informationen spielt eine entscheidende Rolle für die Arbeit von Tradern und Analysten. In diesem Zusammenhang sehen sowohl Praktiker als auch Wissenschaftler nutzergenerierte Inhalte als relevante, zusätzliche Informationsquelle für Investmententscheidungen an. Anekdotische Evidenz für den Einfluss von Social Media auf den Wertpapierhandel liefern Ereignisse wie die Vernich- tung von annähernd 136 Milliarden US-Dollar Marktwert innerhalb von nur drei Minuten, ausgelöst durch einen manipulierten Tweet des gehackten Twitter-Accounts der Associated Press, in dem fälschlicherweise ein Angriff Dipl. Psych. Marten Risius auf das „Weiße Haus“ gemeldet wurde. Dass soziale Medien die Aktienmärkte ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im nicht nur vereinzelt, sondern auch regelmäßig beeinflussen, verdeutlicht E-Finance Lab e.V., Frankfurt am http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Mit Social-Media-Stimmungen Börsenkursbewegungen vorhersagen

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/mit-social-media-stimmungen-b-rsenkursbewegungen-vorhersagen-Kq7iQUK7Im
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2016 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-016-0045-3
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt | Social Media und Börsenkurse Mit Social-Media- Stimmungen Börsenkursbewegungen vorhersagen Nachrichten aus sozialen Medien werden von Forschern und Praktikern zuneh- mend als zusätzliche Informationsquelle zur Vorhersage von Börsenkursverände- rungen verwendet. Basierend auf Erkenntnissen der psychologischen Emotionsleh- re und einem etablierten Tool zur Messung von Stimmungen (englisch Sentiment) in Textnachrichten, haben wir ein Sentiment-Tool entwickelt, mittels dessen man die Stärke von sieben verschiedenen Emotionen in Textdokumenten erfassen kann. Marten Risius, Fabian Akolk und Roman Beck 74 Wirtschaftsinformatik & Management 3 | 2016 Schwerpunkt | Social Media und Börsenkurse Ein schneller Zugang zu unternehmensspezifischen Informationen spielt eine entscheidende Rolle für die Arbeit von Tradern und Analysten. In diesem Zusammenhang sehen sowohl Praktiker als auch Wissenschaftler nutzergenerierte Inhalte als relevante, zusätzliche Informationsquelle für Investmententscheidungen an. Anekdotische Evidenz für den Einfluss von Social Media auf den Wertpapierhandel liefern Ereignisse wie die Vernich- tung von annähernd 136 Milliarden US-Dollar Marktwert innerhalb von nur drei Minuten, ausgelöst durch einen manipulierten Tweet des gehackten Twitter-Accounts der Associated Press, in dem fälschlicherweise ein Angriff Dipl. Psych. Marten Risius auf das „Weiße Haus“ gemeldet wurde. Dass soziale Medien die Aktienmärkte ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im nicht nur vereinzelt, sondern auch regelmäßig beeinflussen, verdeutlicht E-Finance Lab e.V., Frankfurt am

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Jun 16, 2016

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off