Medizinische und psychosoziale Aspekte der Beratung

Medizinische und psychosoziale Aspekte der Beratung Leitthema 1 2 3 Gynäkologe Heribert Kentenich · Petra Thorn · Tewes Wischmann https://doi.org/10.1007/s00129-018-4256-y Fertility Center Berlin, Berlin, Deutschland Kinderwunschberatung, Praxis für Paar- und Familientherapie, Mörfelden, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Institut für Medizinische Psychologie im Zentrum für Psychosoziale Medizin, Universitätsklinikum Springer Nature 2018 Heidelberg, Heidelberg, Deutschland Redaktion K. Diedrich, Hamburg H. Kentenich, Berlin Medizinische und psychosoziale Aspekte der Beratung Jede Form der Medizin sollte den Men- Regelungen zu Information, Medizinische Aspekte schen als Einheit von Körper und Psy- Aufklärung, Beratung und che (Seele) verstehen. Eine medizinische Im Einzelnen sind Information, Aufklä- Einwilligung Handlung ist in eine Arzt-Patienten-Be- rung und Beratung insbesondere u.a. zu ziehung eingebettet, die von der ersten Die Bundesärztekammer hat in ihren folgenden Punkten zu geben Kontaktaufnahme an wirksam ist. Dies „(Muster-)Richtlinien zur Durchfüh- 4 Ablauf des jeweiligen Verfahrens, gilt auch bei Sterilitätsdiagnostik und rung der Assistierten Reproduktion“ 4 Erfolgsrate des jeweiligen Verfahrens, -therapie, bei der die Zusammenschau (Novelle [4])Vorgabenformuliertbezüg- 4 Möglichkeit einer behandlungsunab- biologischer, psychischer und sozialer lich Information, Aufklärung, Beratung hängigen Schwangerschaft, Gesichtspunkte eine wesentliche Rolle und Einwilligung. Für Patientinnen und 4 Überstimulationsreaktionen, spielt. Patienten der gesetzlichen Krankenver- 4 Nebenwirkungen von Medikamen- Die grundlegende Sterilitätsdiagnos- sicherung treffen zusätzlich die „Richt- http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Gynäkologe Springer Journals

Medizinische und psychosoziale Aspekte der Beratung

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/medizinische-und-psychosoziale-aspekte-der-beratung-ebw0ntEaDZ
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Gynecology; Obstetrics/Perinatology/Midwifery; Endocrinology
ISSN
0017-5994
eISSN
1433-0393
D.O.I.
10.1007/s00129-018-4256-y
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Leitthema 1 2 3 Gynäkologe Heribert Kentenich · Petra Thorn · Tewes Wischmann https://doi.org/10.1007/s00129-018-4256-y Fertility Center Berlin, Berlin, Deutschland Kinderwunschberatung, Praxis für Paar- und Familientherapie, Mörfelden, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Institut für Medizinische Psychologie im Zentrum für Psychosoziale Medizin, Universitätsklinikum Springer Nature 2018 Heidelberg, Heidelberg, Deutschland Redaktion K. Diedrich, Hamburg H. Kentenich, Berlin Medizinische und psychosoziale Aspekte der Beratung Jede Form der Medizin sollte den Men- Regelungen zu Information, Medizinische Aspekte schen als Einheit von Körper und Psy- Aufklärung, Beratung und che (Seele) verstehen. Eine medizinische Im Einzelnen sind Information, Aufklä- Einwilligung Handlung ist in eine Arzt-Patienten-Be- rung und Beratung insbesondere u.a. zu ziehung eingebettet, die von der ersten Die Bundesärztekammer hat in ihren folgenden Punkten zu geben Kontaktaufnahme an wirksam ist. Dies „(Muster-)Richtlinien zur Durchfüh- 4 Ablauf des jeweiligen Verfahrens, gilt auch bei Sterilitätsdiagnostik und rung der Assistierten Reproduktion“ 4 Erfolgsrate des jeweiligen Verfahrens, -therapie, bei der die Zusammenschau (Novelle [4])Vorgabenformuliertbezüg- 4 Möglichkeit einer behandlungsunab- biologischer, psychischer und sozialer lich Information, Aufklärung, Beratung hängigen Schwangerschaft, Gesichtspunkte eine wesentliche Rolle und Einwilligung. Für Patientinnen und 4 Überstimulationsreaktionen, spielt. Patienten der gesetzlichen Krankenver- 4 Nebenwirkungen von Medikamen- Die grundlegende Sterilitätsdiagnos- sicherung treffen zusätzlich die „Richt-

Journal

Der GynäkologeSpringer Journals

Published: Jun 4, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off