Kundenorientierte Evaluation von Webpräsenzen

Kundenorientierte Evaluation von Webpräsenzen Spektrum | Evaluation von Webpräsenzen Kundenorientierte Evaluation von Webpräsenzen Eine Internetpräsenz ist heute für fast jedes Unternehmen eine zwingende Notwendigkeit. Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs muss diese stetig evaluiert und optimiert werden. Der vorliegende Beitrag erörtert mögliche Evaluierungsmethoden und geht insbesondere auf die ganzheitliche Evaluierung ein, die einen Net Promoter Score (NPS) für Webauftritte und deren Teilbereiche ermittelt. Dadurch werden Entscheidungen zur Optimierung von Webauftritten kundenorientiert getroffen. Michael Jacob 50 Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2014 Spektrum | Evaluation von Webpräsenzen Evaluierungen sind in der heutigen Zeit ein wichtiges Instrument der kun- denorientierten Unternehmensführung. Unter einer Evaluierung versteht die Literatur allgemein eine Beurteilung beziehungsweise Bewertung. Wird der Begriff weitgefasst, lassen sich darunter beispielsweise auch die Begrif- fe Controlling, Rating und Ranking subsumieren. Gegenstand von Evaluie- rungen können fast alle existierenden Objekte und Subjekte sein (z. B. Rei- sen, Kühlschränke, Ärzte). Deren Bewertung erfolgt immer häufiger im In- ternet, das als eine der größten Erfindungen des 20. Jahrhunderts gesehen werden kann. Eine Internetpräsenz stellt jedoch gleichzeitig einen mögli - Prof. Dr. Michael Jacob chen Bewertungsgegenstand dar, auf den nach der Erläuterung der Entwick- ist Professor für Betriebswirtschaftslehre lungsstufen des World Wide Web näher eingegangen wird. an der FH Kaiserslautern und wissenschaftlicher http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Kundenorientierte Evaluation von Webpräsenzen

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/kundenorientierte-evaluation-von-webpr-senzen-dBbLMjsojf
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2014 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-014-0463-z
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Spektrum | Evaluation von Webpräsenzen Kundenorientierte Evaluation von Webpräsenzen Eine Internetpräsenz ist heute für fast jedes Unternehmen eine zwingende Notwendigkeit. Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs muss diese stetig evaluiert und optimiert werden. Der vorliegende Beitrag erörtert mögliche Evaluierungsmethoden und geht insbesondere auf die ganzheitliche Evaluierung ein, die einen Net Promoter Score (NPS) für Webauftritte und deren Teilbereiche ermittelt. Dadurch werden Entscheidungen zur Optimierung von Webauftritten kundenorientiert getroffen. Michael Jacob 50 Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2014 Spektrum | Evaluation von Webpräsenzen Evaluierungen sind in der heutigen Zeit ein wichtiges Instrument der kun- denorientierten Unternehmensführung. Unter einer Evaluierung versteht die Literatur allgemein eine Beurteilung beziehungsweise Bewertung. Wird der Begriff weitgefasst, lassen sich darunter beispielsweise auch die Begrif- fe Controlling, Rating und Ranking subsumieren. Gegenstand von Evaluie- rungen können fast alle existierenden Objekte und Subjekte sein (z. B. Rei- sen, Kühlschränke, Ärzte). Deren Bewertung erfolgt immer häufiger im In- ternet, das als eine der größten Erfindungen des 20. Jahrhunderts gesehen werden kann. Eine Internetpräsenz stellt jedoch gleichzeitig einen mögli - Prof. Dr. Michael Jacob chen Bewertungsgegenstand dar, auf den nach der Erläuterung der Entwick- ist Professor für Betriebswirtschaftslehre lungsstufen des World Wide Web näher eingegangen wird. an der FH Kaiserslautern und wissenschaftlicher

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Oct 2, 2014

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off