Journal Club

Journal Club Z Gerontol Geriat 2018 · 51:478 P. Dovjak https://doi.org/10.1007/s00391-018-1408-6 Salzkammergut-Klinikum, Gmunden, Österreich Online publiziert: 24. Mai 2018 © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Die Verschreibungsrate einer Osteo- schem venösem Refluxwurdenrandomi- Osteoporosescreeningprogramm porosemedikation nach einem Jahr war siert der Standardbehandlung oder einer reduziert Hüftfrakturrate in der Screeninggruppe mit 15 % deut- minimalinvasiven endovaskulären Inter- lich höher als in der Kontrollgruppe mit vention zugeordnet. Originalpublikation nur 4 %. In der Hochrisikogruppe betrug Shepstone et al (2018) Screening in the die Verschreibungsrate der Osteoporose- Resultate. Von Oktober 2013 bis Sep- community to reduce fractures in older medikation nach 6 Monaten 78 %. Wäh- tember 2016 wurden 226 in der Stan- women (SCOOP): a randomised controlled rend der gesamten Studiendauer blieb dardtherapiegruppe und 224 in der Inter- trial. Lancet 391:747–747. https://doi.org/10. die Verschreibungsrate in der Screening- ventionsgruppe untersucht. Das Durch- 1016/S0140-6736(17)32640-5 gruppe mit 13–14 % relativ konstant; in schnittsalter lag bei 68,9 bzw. 67 Jahren, der Kontrollgruppe fand sich ein Anstieg 46,9 % bzw. 43,3 % waren Frauen. Die Ul- Insgesamt nahmenandieser Untersu- auf 10 %. kusheilungsdauer war in der Interventi- chung aus England 12.483 Frauen im Insgesamt unterstreichen diese Da- onsgruppe kürzer – HR 1,38 (95 %-KI http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie Springer Journals

Journal Club

Abstract

Z Gerontol Geriat 2018 · 51:478 P. Dovjak https://doi.org/10.1007/s00391-018-1408-6 Salzkammergut-Klinikum, Gmunden, Österreich Online publiziert: 24. Mai 2018 © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Die Verschreibungsrate einer Osteo- schem venösem Refluxwurdenrandomi- Osteoporosescreeningprogramm porosemedikation nach einem Jahr war siert der Standardbehandlung oder einer reduziert Hüftfrakturrate in der Screeninggruppe mit 15 % deut-...
Loading next page...
 
/lp/springer_journal/journal-club-MLKPflxpQr
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Geriatrics/Gerontology; Internal Medicine; Aging; Social Sciences, general
ISSN
0948-6704
eISSN
1435-1269
DOI
10.1007/s00391-018-1408-6
pmid
29797046
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Z Gerontol Geriat 2018 · 51:478 P. Dovjak https://doi.org/10.1007/s00391-018-1408-6 Salzkammergut-Klinikum, Gmunden, Österreich Online publiziert: 24. Mai 2018 © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Die Verschreibungsrate einer Osteo- schem venösem Refluxwurdenrandomi- Osteoporosescreeningprogramm porosemedikation nach einem Jahr war siert der Standardbehandlung oder einer reduziert Hüftfrakturrate in der Screeninggruppe mit 15 % deut- minimalinvasiven endovaskulären Inter- lich höher als in der Kontrollgruppe mit vention zugeordnet. Originalpublikation nur 4 %. In der Hochrisikogruppe betrug Shepstone et al (2018) Screening in the die Verschreibungsrate der Osteoporose- Resultate. Von Oktober 2013 bis Sep- community to reduce fractures in older medikation nach 6 Monaten 78 %. Wäh- tember 2016 wurden 226 in der Stan- women (SCOOP): a randomised controlled rend der gesamten Studiendauer blieb dardtherapiegruppe und 224 in der Inter- trial. Lancet 391:747–747. https://doi.org/10. die Verschreibungsrate in der Screening- ventionsgruppe untersucht. Das Durch- 1016/S0140-6736(17)32640-5 gruppe mit 13–14 % relativ konstant; in schnittsalter lag bei 68,9 bzw. 67 Jahren, der Kontrollgruppe fand sich ein Anstieg 46,9 % bzw. 43,3 % waren Frauen. Die Ul- Insgesamt nahmenandieser Untersu- auf 10 %. kusheilungsdauer war in der Interventi- chung aus England 12.483 Frauen im Insgesamt unterstreichen diese Da- onsgruppe kürzer – HR 1,38 (95 %-KI

Journal

Zeitschrift für Gerontologie und GeriatrieSpringer Journals

Published: May 24, 2018

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create folders to
organize your research

Export folders, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off