IT-Automatisierung schafft Freiräume

IT-Automatisierung schafft Freiräume Technologie Der Wettbewerbs- und Kostendruck, dem sich Unternehmen heute stellen müssen, macht auch vor der iT nicht halt. Auch hier gilt es, Einsparungen zu erzielen und die Flexibilität zu steigern. IT- Aufgaben schneller und effizienter mit weniger Personaleinsatz zu erledigen, ist deshalb ein zentrales Anliegen vieler Unternehmen. Ein Thema, das dabei noch zu oft vernachlässigt wird, betrifft die Automatisierung des IT-Betriebs. Sie kann durch Kostensenkung, Performance-Steigerung und Qualitätsverbesserung einen ent- scheidenden Beitrag zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens leisten und IT-Fachkräfte gleichzeitig entlasten. Von Rudolf Kergaßner Expertensystem-basierten Technologien ach wie vor wenden IT-Verantwortliche einen Großteil gehört die Zukunft Nihrer Zeit für das Management von Applikationen, Syste- men und Tools auf. Solche Routinetätigkeiten machen rund Mit Expertensystem-basierten Technologien und selbstlernen- 60 Prozent der gesamten IT-Aufgaben aus. Das ist allerdings in den Lösungen ist es heute möglich, eine Vielzahl von IT-Pro- der heutigen Zeit völlig unnötig, denn mit den jüngsten Fort- zessen zu unterstützen und einen Großteil der IT-Aufgaben zu schritten im Bereich der künstlichen Intelligenz können nun erledigen. Die Einsatzfelder solcher Technologien sind nahezu auch verstärkt Automatisierungstechnologien in der IT und ins- unbeschränkt: Sie reichen von Servern und Netzwerken über besondere im IT-Betrieb genutzt werden. Betriebssysteme und Datenbanken bis hin http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

IT-Automatisierung schafft Freiräume

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/it-automatisierung-schafft-freir-ume-OWr5qcQQZx
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2012 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-012-0190-2
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Technologie Der Wettbewerbs- und Kostendruck, dem sich Unternehmen heute stellen müssen, macht auch vor der iT nicht halt. Auch hier gilt es, Einsparungen zu erzielen und die Flexibilität zu steigern. IT- Aufgaben schneller und effizienter mit weniger Personaleinsatz zu erledigen, ist deshalb ein zentrales Anliegen vieler Unternehmen. Ein Thema, das dabei noch zu oft vernachlässigt wird, betrifft die Automatisierung des IT-Betriebs. Sie kann durch Kostensenkung, Performance-Steigerung und Qualitätsverbesserung einen ent- scheidenden Beitrag zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens leisten und IT-Fachkräfte gleichzeitig entlasten. Von Rudolf Kergaßner Expertensystem-basierten Technologien ach wie vor wenden IT-Verantwortliche einen Großteil gehört die Zukunft Nihrer Zeit für das Management von Applikationen, Syste- men und Tools auf. Solche Routinetätigkeiten machen rund Mit Expertensystem-basierten Technologien und selbstlernen- 60 Prozent der gesamten IT-Aufgaben aus. Das ist allerdings in den Lösungen ist es heute möglich, eine Vielzahl von IT-Pro- der heutigen Zeit völlig unnötig, denn mit den jüngsten Fort- zessen zu unterstützen und einen Großteil der IT-Aufgaben zu schritten im Bereich der künstlichen Intelligenz können nun erledigen. Die Einsatzfelder solcher Technologien sind nahezu auch verstärkt Automatisierungstechnologien in der IT und ins- unbeschränkt: Sie reichen von Servern und Netzwerken über besondere im IT-Betrieb genutzt werden. Betriebssysteme und Datenbanken bis hin

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Dec 3, 2012

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off