Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik

Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik Schwerpunkt Industrie 4.0 08 Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik 20 „IT ist heute ein Thema, das uns alle angeht, nicht nur die IT-Abteilung.“ 26 Industrie 4.0, das Ticket in die Dunkelheit? Schwerpunkt | Wirtschaftsinformatik & Industrie 4.0 Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik Nachdem in den letzten Jahren viele mittelständische und Großunternehmen ihre Produktivität durch die Einführung japanischer Produktions- und Managementansätze erheblich steigern konnten, steht die Produktion wahrscheinlich vor einem neuen Umbruch. Das von der Bundesregierung – mit dem Ziel der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit – geförderte Zukunftsprojekt „Industrie 4.0“ basiert auf der flächendeckenden Einführung der aktuellen Informationstechnologien in der Produktion, verbunden mit einer horizontalen sowie vertikalen Vernetzung von Menschen, Maschinen, Ressourcen und Produkten. Nils Herda und Stefan Ruf 8 Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2014 Schwerpunkt | Wirtschaftsinformatik & Industrie 4.0 Die Informationstechnologie hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Innovationen ausgelöst, die bereits im täglichen Leben angekommen sind: Mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, verdrängen die Per- sonal Computer, das Internet der Dinge verbindet reale und virtuelle Welt durch Vernetzung. Das Cloud Computing realisiert die internetbasierte Speicherung von Daten in entfernten Infrastrukturen und Big Data stellt Methoden zum Sammeln und Auswerten enormer Datenmengen, wie http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/industrie-4-0-aus-der-perspektive-der-wirtschaftsinformatik-FFKHUGxDnN
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2014 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-014-0457-x
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt Industrie 4.0 08 Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik 20 „IT ist heute ein Thema, das uns alle angeht, nicht nur die IT-Abteilung.“ 26 Industrie 4.0, das Ticket in die Dunkelheit? Schwerpunkt | Wirtschaftsinformatik & Industrie 4.0 Industrie 4.0 aus der Perspektive der Wirtschaftsinformatik Nachdem in den letzten Jahren viele mittelständische und Großunternehmen ihre Produktivität durch die Einführung japanischer Produktions- und Managementansätze erheblich steigern konnten, steht die Produktion wahrscheinlich vor einem neuen Umbruch. Das von der Bundesregierung – mit dem Ziel der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit – geförderte Zukunftsprojekt „Industrie 4.0“ basiert auf der flächendeckenden Einführung der aktuellen Informationstechnologien in der Produktion, verbunden mit einer horizontalen sowie vertikalen Vernetzung von Menschen, Maschinen, Ressourcen und Produkten. Nils Herda und Stefan Ruf 8 Wirtschaftsinformatik & Management 5 | 2014 Schwerpunkt | Wirtschaftsinformatik & Industrie 4.0 Die Informationstechnologie hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Innovationen ausgelöst, die bereits im täglichen Leben angekommen sind: Mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, verdrängen die Per- sonal Computer, das Internet der Dinge verbindet reale und virtuelle Welt durch Vernetzung. Das Cloud Computing realisiert die internetbasierte Speicherung von Daten in entfernten Infrastrukturen und Big Data stellt Methoden zum Sammeln und Auswerten enormer Datenmengen, wie

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Oct 2, 2014

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve Freelancer

DeepDyve Pro

Price
FREE
$49/month

$360/year
Save searches from
Google Scholar,
PubMed
Create lists to
organize your research
Export lists, citations
Read DeepDyve articles
Abstract access only
Unlimited access to over
18 million full-text articles
Print
20 pages/month
PDF Discount
20% off