Homöopathie bei psychiatrischen Patienten – Für und Wider

Homöopathie bei psychiatrischen Patienten – Für und Wider Die Anwendung einer homöopathischen Behandlung gerät rasch zu einer Angelegenheit ideologischer Auseinandersetzung. Jedoch erfreut sich die Homöopathie in der Bevölkerung einer steten und zunehmenden Sympathie. Obwohl die mögliche Wirksamkeit und die Wirkmechanismen gegenwärtig naturwissenschaftlich nicht aufzuklären sind und die Studienlage bez. homöopathischer Verfahren in der Psychiatrie noch überschaubar ist, gibt es eine ganze Reihe positiver Belege zu der Wirkung homöopathischer Mittel bei psychischen Störungen wie Depression, Angst‑, Zwangs‑, Abhängigkeitsstörungen usw. Die wichtigsten Studien werden vorgestellt und die wichtigsten Argumente in ihrem Für und Wider abgewogen. Fest steht, dass homöopathische Mittel nur als Add-on und nicht alleine anzuwenden sind. Sie gehören in die Hand homöopathisch und psychiatrisch-psychopharmakologisch erfahrener Ärzte. Es wäre zu überlegen, bei zum einen sehr leichten Störungsbildern, aber auf der anderen Seite auch schweren chronischen Verläufen zusätzlich Homöopathie zum Wohle des Patienten zumindest auszuprobieren, da aufgrund der grundsätzlich guten Verträglichkeit kein zu vermeidender Nachteil für diesen resultieren dürfte. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Nervenarzt Springer Journals

Homöopathie bei psychiatrischen Patienten – Für und Wider

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/hom-opathie-bei-psychiatrischen-patienten-f-r-und-wider-VHtx26pqrp
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Medicine/Public Health, general; Neurology; Neurosurgery; Psychiatry; Psychotherapy
ISSN
0028-2804
eISSN
1433-0407
D.O.I.
10.1007/s00115-018-0540-2
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die Anwendung einer homöopathischen Behandlung gerät rasch zu einer Angelegenheit ideologischer Auseinandersetzung. Jedoch erfreut sich die Homöopathie in der Bevölkerung einer steten und zunehmenden Sympathie. Obwohl die mögliche Wirksamkeit und die Wirkmechanismen gegenwärtig naturwissenschaftlich nicht aufzuklären sind und die Studienlage bez. homöopathischer Verfahren in der Psychiatrie noch überschaubar ist, gibt es eine ganze Reihe positiver Belege zu der Wirkung homöopathischer Mittel bei psychischen Störungen wie Depression, Angst‑, Zwangs‑, Abhängigkeitsstörungen usw. Die wichtigsten Studien werden vorgestellt und die wichtigsten Argumente in ihrem Für und Wider abgewogen. Fest steht, dass homöopathische Mittel nur als Add-on und nicht alleine anzuwenden sind. Sie gehören in die Hand homöopathisch und psychiatrisch-psychopharmakologisch erfahrener Ärzte. Es wäre zu überlegen, bei zum einen sehr leichten Störungsbildern, aber auf der anderen Seite auch schweren chronischen Verläufen zusätzlich Homöopathie zum Wohle des Patienten zumindest auszuprobieren, da aufgrund der grundsätzlich guten Verträglichkeit kein zu vermeidender Nachteil für diesen resultieren dürfte.

Journal

Der NervenarztSpringer Journals

Published: Jun 1, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off