Fehldiagnose durch unvollständige Anamnese

Fehldiagnose durch unvollständige Anamnese Bild und Fall Ophthalmologe M. Daravagka · C. Jochmann · P. Wiedemann https://doi.org/10.1007/s00347-018-0739-4 Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Fehldiagnose durch unvollständige Anamnese Klinik behandelt. Der bestkorrigierte Vi- Anamnese sus betrug mit Korrektur am rechten Au- Ein 25-jähriger männlicher Patient mit ge (RA) –20,0–1,25/180°= 0,6 und am degenerativer Myopie wurde in unsere linken Auge (LA) –14,0–3,5/6°= 0,1. Der KlinikaufgrundeinerunklarenGesichts- intraokulare Druck war mit 20 mm Hg feldeinschränkung und einer Visusmin- am RA und mit 20 mm Hg am LA im derung am linken Auge überwiesen. Die Normbereich. Beschwerden bestünden seit ca. 2 Jahren. Am linken Auge gab der Patient zusätz- Klinischer Befund und lich Metamorphopsien an. Die Famili- Diagnostik enanamnese war unauffällig. Der Patient wurde links vor 1 Jahr mit einer intra- Bei der ersten Vorstellung des Pati- vitrealen Lucentis-Injektion wegen einer enten in unserer Klinik zeigten sich sekundären choroidalen Neovaskularisa- spaltlampenbiomikroskopisch reizfreie tion bei hoher Myopie in einer anderen Vorderabschnitte mit klaren brechenden Abb. 1 8 a Weitwinkel (Optos)-Fundusfoto: Martegiani-Ring (weißer Pfeil), Glaskörpertrübungen, Pigmentverklumpungen (braune Pfeile). b, c Aufnahme von der Weitwinkelfluoreszeinangiographie (FAG): geringe zentrale Hyperfluoreszenz in der Spätphase der FAG, narbige Struktur mit http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Ophthalmologe Springer Journals

Fehldiagnose durch unvollständige Anamnese

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/fehldiagnose-durch-unvollst-ndige-anamnese-8uuynfPM5B
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature
Subject
Medicine & Public Health; Ophthalmology
ISSN
0941-293X
eISSN
1433-0423
D.O.I.
10.1007/s00347-018-0739-4
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Bild und Fall Ophthalmologe M. Daravagka · C. Jochmann · P. Wiedemann https://doi.org/10.1007/s00347-018-0739-4 Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Leipzig, Leipzig, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018 Fehldiagnose durch unvollständige Anamnese Klinik behandelt. Der bestkorrigierte Vi- Anamnese sus betrug mit Korrektur am rechten Au- Ein 25-jähriger männlicher Patient mit ge (RA) –20,0–1,25/180°= 0,6 und am degenerativer Myopie wurde in unsere linken Auge (LA) –14,0–3,5/6°= 0,1. Der KlinikaufgrundeinerunklarenGesichts- intraokulare Druck war mit 20 mm Hg feldeinschränkung und einer Visusmin- am RA und mit 20 mm Hg am LA im derung am linken Auge überwiesen. Die Normbereich. Beschwerden bestünden seit ca. 2 Jahren. Am linken Auge gab der Patient zusätz- Klinischer Befund und lich Metamorphopsien an. Die Famili- Diagnostik enanamnese war unauffällig. Der Patient wurde links vor 1 Jahr mit einer intra- Bei der ersten Vorstellung des Pati- vitrealen Lucentis-Injektion wegen einer enten in unserer Klinik zeigten sich sekundären choroidalen Neovaskularisa- spaltlampenbiomikroskopisch reizfreie tion bei hoher Myopie in einer anderen Vorderabschnitte mit klaren brechenden Abb. 1 8 a Weitwinkel (Optos)-Fundusfoto: Martegiani-Ring (weißer Pfeil), Glaskörpertrübungen, Pigmentverklumpungen (braune Pfeile). b, c Aufnahme von der Weitwinkelfluoreszeinangiographie (FAG): geringe zentrale Hyperfluoreszenz in der Spätphase der FAG, narbige Struktur mit

Journal

Der OphthalmologeSpringer Journals

Published: Jun 5, 2018

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off