Fahrzeugtelemetriesystem am Steirischen Erzberg

Fahrzeugtelemetriesystem am Steirischen Erzberg Die VA Erzberg GmbH hat im Laufe der letzten Jahre am Steirischen Erzberg ein Fahrzeugtelemetriesystem aufgebaut, welches Informationen zu spezifischen Kennwerten der Tagbaufahrzeuge sowie qualitative Parameter der bereits gesprengten Abschläge visualisiert und miteinander kombiniert. Damit kann der Produktionsverantwortliche bereits im Tagbau eine umfangreiche Qualitätssteuerung mit effizient eingesetzter Fahrzeugflotte und somit hohen Produktionszahlen erreichen. Das System wurde gemeinsam mit der Firma DATAMATIX Datensysteme GmbH entwickelt und kann zur Analyse und somit Optimierung der Förderwege, der Interaktion der eingesetzten Lade- und Fördergeräte sowie letzten Endes auch zur Minimierung der Kosten eingesetzt werden. Durch den modularen Aufbau sowie das einfache Auslesen der CAN-Bus Informationen ist dieses System unabhängig von Fahrzeugherstellern und kann fast beliebig erweitert werden. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png BHM Berg- und H�ttenm_nnische Monatshefte Springer Journals

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/fahrzeugtelemetriesystem-am-steirischen-erzberg-rD9LGVERXy
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2018 by Springer-Verlag GmbH Austria, ein Teil von Springer Nature
Subject
Earth Sciences; Mineral Resources
ISSN
0005-8912
eISSN
1613-7531
D.O.I.
10.1007/s00501-018-0702-3
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Die VA Erzberg GmbH hat im Laufe der letzten Jahre am Steirischen Erzberg ein Fahrzeugtelemetriesystem aufgebaut, welches Informationen zu spezifischen Kennwerten der Tagbaufahrzeuge sowie qualitative Parameter der bereits gesprengten Abschläge visualisiert und miteinander kombiniert. Damit kann der Produktionsverantwortliche bereits im Tagbau eine umfangreiche Qualitätssteuerung mit effizient eingesetzter Fahrzeugflotte und somit hohen Produktionszahlen erreichen. Das System wurde gemeinsam mit der Firma DATAMATIX Datensysteme GmbH entwickelt und kann zur Analyse und somit Optimierung der Förderwege, der Interaktion der eingesetzten Lade- und Fördergeräte sowie letzten Endes auch zur Minimierung der Kosten eingesetzt werden. Durch den modularen Aufbau sowie das einfache Auslesen der CAN-Bus Informationen ist dieses System unabhängig von Fahrzeugherstellern und kann fast beliebig erweitert werden.

Journal

BHM Berg- und H�ttenm_nnische MonatshefteSpringer Journals

Published: Jan 23, 2018

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off