Fachmanager steuern Organisationsabläufe (fast) ohne IT-Beteiligung

Fachmanager steuern Organisationsabläufe (fast) ohne IT-Beteiligung Spektrum | Artikel Fachmanager steuern Organisationsabläufe (fast) ohne IT- Beteiligung Workflow ist das mächtigste Instrument im Prozessmanagement; eine Prozessdo- kumentation allein schafft Klarheit und Orientierung, sie zeigt die Optimierungs- potenziale auf und unterstützt die Organisationsentwicklung. Ein Workflow geht aber darüber hinaus: Er sorgt dafür, dass der Prozess in der Realität so läuft, wie im Modell beschrieben. Workflow sollte daher primär im Interesse der Organisations- verantwortlichen liegen und weniger ein IT-Issue sein. Der folgende Artikel stellt ein Workflow-Konzept vor, das den Fachmanagern das Steuer für Workflow-Projek- te in die Hand gibt. Gero Decker und Rainer Feldbrügge 82 Wirtschaftsinformatik & Management 6 | 2013 Spektrum | Artikel In Projekten erleben wir immer wieder: Das Prozessmodell wirkt schlüs- sig und alle sind einverstanden. Ein optimierter Ablauf wird verabschie- det – aber wenig später tauchen die alten Probleme wieder auf: Da wird ein Kundenbetreuer nicht informiert, dass „sein“ Kunde gerade eine saf- tige Beschwerde eingereicht hat. Bei seinem nächsten Besuch bei diesem Kunden sieht der Kollege alt aus. Im Modell war klar geregelt: Kundenbe- schwerden gehen gleichzeitig zum zuständigen Kundenbetreuer und zum Service, der sich der Sache annimmt. Warum ist es so nicht gelaufen? Kla- gen über vergossene Milch ... Dr. Gero Decker http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Fachmanager steuern Organisationsabläufe (fast) ohne IT-Beteiligung

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/fachmanager-steuern-organisationsabl-ufe-fast-ohne-it-beteiligung-P7ttqp0jKq
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2013 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-013-0367-3
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Spektrum | Artikel Fachmanager steuern Organisationsabläufe (fast) ohne IT- Beteiligung Workflow ist das mächtigste Instrument im Prozessmanagement; eine Prozessdo- kumentation allein schafft Klarheit und Orientierung, sie zeigt die Optimierungs- potenziale auf und unterstützt die Organisationsentwicklung. Ein Workflow geht aber darüber hinaus: Er sorgt dafür, dass der Prozess in der Realität so läuft, wie im Modell beschrieben. Workflow sollte daher primär im Interesse der Organisations- verantwortlichen liegen und weniger ein IT-Issue sein. Der folgende Artikel stellt ein Workflow-Konzept vor, das den Fachmanagern das Steuer für Workflow-Projek- te in die Hand gibt. Gero Decker und Rainer Feldbrügge 82 Wirtschaftsinformatik & Management 6 | 2013 Spektrum | Artikel In Projekten erleben wir immer wieder: Das Prozessmodell wirkt schlüs- sig und alle sind einverstanden. Ein optimierter Ablauf wird verabschie- det – aber wenig später tauchen die alten Probleme wieder auf: Da wird ein Kundenbetreuer nicht informiert, dass „sein“ Kunde gerade eine saf- tige Beschwerde eingereicht hat. Bei seinem nächsten Besuch bei diesem Kunden sieht der Kollege alt aus. Im Modell war klar geregelt: Kundenbe- schwerden gehen gleichzeitig zum zuständigen Kundenbetreuer und zum Service, der sich der Sache annimmt. Warum ist es so nicht gelaufen? Kla- gen über vergossene Milch ... Dr. Gero Decker

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Dec 11, 2013

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off