Evidenz antiinfektiöser Strategien in der Unfallchirurgie

Evidenz antiinfektiöser Strategien in der Unfallchirurgie Leserbriefe Unfallchirurg 2017 · 120:1090–1091 G. Walter https://doi.org/10.1007/s00113-017-0436-9 Abteilung Septische Chirurgie, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main, Frankfurt am Online publiziert: 7. November 2017 Main, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Evidenz antiinfektiöser Strategien in der Unfallchirurgie soziierter Infektionen. Diese werden ein- Sollte nach der Reimplantation eine Leserbrief zu gangsaufgeführt,findendannjedochkei- Kontamination bzw. Infektion fortbe- N. Renz et al (2017) Osteosyntheseassoziierte ne Berücksichtigung in dem vorgeschla- stehen, so sollte besser von einer Sup- Infektionen. Epidemiologie, Definition und genen Behandlungsschema (Ausgabe 6, pressions- statt Eradikationstherapie Diagnostik. Unfallchirurg 120:454–460. S.489,2017).AusmeinerSichtwärezuer- gesprochen werden. War die Eradikati- https://doi.org/10.1007/s00113-017-0364-8 gänzen, dass ein Implantaterhalt bzw. ein onstherapie im implantatfreien Intervall, S. Feihl et al (2017) Antiinfektiöse Strategien einzeitiger Wechsel mit nachfolgender wie realiter in der überwiegenden An- in der Unfallchirurgie. Therapie osteosyntheseassoziierterInfektionen. „antibiotischer Eradikation“ beim Hoch- zahl der Fälle, erfolgreich, dann wird Unfallchirurg 120: 486–493. https://doi.org/ risikopatienten als problematisch einzu- die Mehrzahl der Patienten in den fol- 10.1007/s00113-017-0359-5 stufen ist und medizinisch häufig sogar genden 6 Wochen überflüssigerweise kontraindiziert sein kann. mit einer hochpotenten und neben- Den Herausgebern der Zeitschrift Der In der septischen Chirurgie unstrit- wirkungsreichen Kombinationstherapie Unfallchirurg ist für die insgesamt gelun- tig und von den gleichen Autoren an behandelt. Diese Vorgehensweise steht gene http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Unfallchirurg Springer Journals

Evidenz antiinfektiöser Strategien in der Unfallchirurgie

Der Unfallchirurg , Volume 120 (12) – Nov 7, 2017
Loading next page...
 
/lp/springer_journal/evidenz-antiinfekti-ser-strategien-in-der-unfallchirurgie-77ag9YKsQy
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Traumatic Surgery; Medicine/Public Health, general; Sports Medicine
ISSN
0177-5537
eISSN
1433-044X
D.O.I.
10.1007/s00113-017-0436-9
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Leserbriefe Unfallchirurg 2017 · 120:1090–1091 G. Walter https://doi.org/10.1007/s00113-017-0436-9 Abteilung Septische Chirurgie, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main, Frankfurt am Online publiziert: 7. November 2017 Main, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Evidenz antiinfektiöser Strategien in der Unfallchirurgie soziierter Infektionen. Diese werden ein- Sollte nach der Reimplantation eine Leserbrief zu gangsaufgeführt,findendannjedochkei- Kontamination bzw. Infektion fortbe- N. Renz et al (2017) Osteosyntheseassoziierte ne Berücksichtigung in dem vorgeschla- stehen, so sollte besser von einer Sup- Infektionen. Epidemiologie, Definition und genen Behandlungsschema (Ausgabe 6, pressions- statt Eradikationstherapie Diagnostik. Unfallchirurg 120:454–460. S.489,2017).AusmeinerSichtwärezuer- gesprochen werden. War die Eradikati- https://doi.org/10.1007/s00113-017-0364-8 gänzen, dass ein Implantaterhalt bzw. ein onstherapie im implantatfreien Intervall, S. Feihl et al (2017) Antiinfektiöse Strategien einzeitiger Wechsel mit nachfolgender wie realiter in der überwiegenden An- in der Unfallchirurgie. Therapie osteosyntheseassoziierterInfektionen. „antibiotischer Eradikation“ beim Hoch- zahl der Fälle, erfolgreich, dann wird Unfallchirurg 120: 486–493. https://doi.org/ risikopatienten als problematisch einzu- die Mehrzahl der Patienten in den fol- 10.1007/s00113-017-0359-5 stufen ist und medizinisch häufig sogar genden 6 Wochen überflüssigerweise kontraindiziert sein kann. mit einer hochpotenten und neben- Den Herausgebern der Zeitschrift Der In der septischen Chirurgie unstrit- wirkungsreichen Kombinationstherapie Unfallchirurg ist für die insgesamt gelun- tig und von den gleichen Autoren an behandelt. Diese Vorgehensweise steht gene

Journal

Der UnfallchirurgSpringer Journals

Published: Nov 7, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off