Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patienten

Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller,... Gynäkologie aktuell 1,2 2 3 4 5 Gynäkologe 2017 · 50:630–641 J. Kranz ·S.Schmidt ·C.Lebert ·G. Schmiemann ·F.M.E. Wagenlehner DOI 10.1007/s00129-017-4110-7 Klinik für Urologie und Kinderurologie, St. Antonius-Hospital, Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Online publiziert: 19. Juli 2017 Aachen, Eschweiler, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 UroEvidence@Deutsche Gesellschaft für Urologie, Berlin, Deutschland Apotheke, Klinikum Nürnberg, Nürnberg, Deutschland Institut für Public Health und Pflegeforschung, Versorgungsforschung, Universität Bremen, Bremen, Deutschland Klinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie, Universitätsklinikum Giessen und Marburg GmbH, Justus-Liebig-Universität Giessen, Giessen, Deutschland Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patienten Aktualisierung 2017 der interdisziplinären AWMF S3-Leitlinie Unkomplizierte, bakterielle, ambu- Leitlinienautoren lant erworbene Harnwegsinfektio- 4 L. Schneidewind, UroEvidence@Deutsche Gesellschaft für Urologie, Berlin, Deutschland; nen (HWI) gehören zu den häufigsten Klinik für Urologie und Kinderurologie, Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Infektionen im ambulanten Bereich. Fakultät der Universität des Saarlandes, Homburg Saar, Deutschland Zu den unkomplizierten HWI zäh- 4 W. Vahlensieck, Fachklinik für Urologie, Kurparkklinik, Bad Nauheim, Deutschland len die akute unkomplizierte Zystitis 4 U. Sester, Innere Medizin IV, Universitätsklinikum des Saarlandes, Bad Homburg, Deutschland 4 R. Fünfstück, Klinik für Innere Medizin I, Sophien- und Hufeland-Klinikum GmbH, Weimar, sowie die akute unkomplizierte Deutschland http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Gynäkologe Springer Journals

Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patienten

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/epidemiologie-diagnostik-therapie-pr-vention-und-management-foddF0WaBP
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Gynecology; Obstetrics/Perinatology/Midwifery; Endocrinology
ISSN
0017-5994
eISSN
1433-0393
D.O.I.
10.1007/s00129-017-4110-7
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Gynäkologie aktuell 1,2 2 3 4 5 Gynäkologe 2017 · 50:630–641 J. Kranz ·S.Schmidt ·C.Lebert ·G. Schmiemann ·F.M.E. Wagenlehner DOI 10.1007/s00129-017-4110-7 Klinik für Urologie und Kinderurologie, St. Antonius-Hospital, Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Online publiziert: 19. Juli 2017 Aachen, Eschweiler, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 UroEvidence@Deutsche Gesellschaft für Urologie, Berlin, Deutschland Apotheke, Klinikum Nürnberg, Nürnberg, Deutschland Institut für Public Health und Pflegeforschung, Versorgungsforschung, Universität Bremen, Bremen, Deutschland Klinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie, Universitätsklinikum Giessen und Marburg GmbH, Justus-Liebig-Universität Giessen, Giessen, Deutschland Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patienten Aktualisierung 2017 der interdisziplinären AWMF S3-Leitlinie Unkomplizierte, bakterielle, ambu- Leitlinienautoren lant erworbene Harnwegsinfektio- 4 L. Schneidewind, UroEvidence@Deutsche Gesellschaft für Urologie, Berlin, Deutschland; nen (HWI) gehören zu den häufigsten Klinik für Urologie und Kinderurologie, Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Infektionen im ambulanten Bereich. Fakultät der Universität des Saarlandes, Homburg Saar, Deutschland Zu den unkomplizierten HWI zäh- 4 W. Vahlensieck, Fachklinik für Urologie, Kurparkklinik, Bad Nauheim, Deutschland len die akute unkomplizierte Zystitis 4 U. Sester, Innere Medizin IV, Universitätsklinikum des Saarlandes, Bad Homburg, Deutschland 4 R. Fünfstück, Klinik für Innere Medizin I, Sophien- und Hufeland-Klinikum GmbH, Weimar, sowie die akute unkomplizierte Deutschland

Journal

Der GynäkologeSpringer Journals

Published: Jul 19, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off