Endometriose und Kinderwunsch– was nun?

Endometriose und Kinderwunsch– was nun? Patientinnen mit Endometriose sind neben ihren chronischen Schmerzen häufig mit ungewollter Kinderlosigkeit konfrontiert. Allerdings verbessert sich die Chance auf Eintritt einer spontanen Schwangerschaft nach einer Sanierungsoperation in den ersten Monaten deutlich, v. a. im ASRM(American Society for Reproductive Medicine)-Stadium I–II. Eine Operation bei ausgedehnter Endometriose oder DIE („deep infiltrating endometriosis“) sollte weiterhin durch die Schmerzsymptomatik geleitet sein. Vor allem Operationen am Ovar führen zu einer reduzierten ovariellen Reserve. Daher sollte die Indikation kritisch gestellt werden, insbesondere beim Rezidiv. Bei Patientinnen über 35 Jahren und Endometriose sollte zügig eine Mitbetreuung durch einen Reproduktionsmediziner erfolgen. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Gynäkologe Springer Journals

Endometriose und Kinderwunsch– was nun?

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/endometriose-und-kinderwunsch-was-nun-j8QrJQzOFF
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Gynecology; Obstetrics/Perinatology/Midwifery; Endocrinology
ISSN
0017-5994
eISSN
1433-0393
D.O.I.
10.1007/s00129-017-4161-9
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Patientinnen mit Endometriose sind neben ihren chronischen Schmerzen häufig mit ungewollter Kinderlosigkeit konfrontiert. Allerdings verbessert sich die Chance auf Eintritt einer spontanen Schwangerschaft nach einer Sanierungsoperation in den ersten Monaten deutlich, v. a. im ASRM(American Society for Reproductive Medicine)-Stadium I–II. Eine Operation bei ausgedehnter Endometriose oder DIE („deep infiltrating endometriosis“) sollte weiterhin durch die Schmerzsymptomatik geleitet sein. Vor allem Operationen am Ovar führen zu einer reduzierten ovariellen Reserve. Daher sollte die Indikation kritisch gestellt werden, insbesondere beim Rezidiv. Bei Patientinnen über 35 Jahren und Endometriose sollte zügig eine Mitbetreuung durch einen Reproduktionsmediziner erfolgen.

Journal

Der GynäkologeSpringer Journals

Published: Nov 10, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve Freelancer

DeepDyve Pro

Price
FREE
$49/month

$360/year
Save searches from
Google Scholar,
PubMed
Create lists to
organize your research
Export lists, citations
Read DeepDyve articles
Abstract access only
Unlimited access to over
18 million full-text articles
Print
20 pages/month
PDF Discount
20% off