Einsichtnahme in E-Mail-Accounts strafbar?

Einsichtnahme in E-Mail-Accounts strafbar? Schwerpunkt | Kommentar Nahezu jedes Unternehmen wickelt heutzutage seine interne und externe Kommunikation über den seinen Mitarbeitern dienstlich zur Verfügung gestellten E-Mail-Account („E-Mail-Account“) ab. Gängige und sinnvolle Praxis ist es, den Mitarbei- tern zumindest unter bestimmten Bedingungen auch die Privatnutzung des E-Mail-Accounts zu gestatten. Egal, ob eine ausdrückliche Gestat- Dr. Thomas Block tung erfolgt oder die Privatnutzung nur still- Rechtsanwalt. Fachanwalt für Arbeits-, schweigend geduldet wird, wirft das rechtlich Handels- und Gesellschaftsrecht. Equity höchst strittige Fragen auf. Die ganz überwiegen- Partner der namhaften Frankfurter Kanz- lei, AC Tischendorf. Berater deutscher und de Meinung geht davon aus, dass der Arbeitge- ausländischer Unternehmen insbesondere ber in diesem Fall Anbieter von Telekommunika- in allen Fragen des individuellen und tionsdienstleistungen („TK-Anbieter“) gemäß § 3 kollektiven Arbeitsrechts sowie bei Sach- Nr. 6 Telekommunikationsgesetz („TKG“) wird und verhalten des allgemeinen Wirtschafts- und Datenschutzrechts. Begleitung von der Arbeitnehmer Dritter gemäß § 3 Nr. 10 TKG Outsourcing-Projekten. Steuerung und ist (vgl. zuletzt Sassenberg/Mantz, BB 2013, 889 Umsetzung komplexer Restrukturierungs- m.w.N.). Diese Ansicht mag zwar rechtsdogma- vorhaben, Implementierung neuer Rege- tisch begründbar sein. Für Unternehmen führt sie lungsordnungen sowie Vertretung in jedoch zu so erheblichen Praxisschwierigkeiten, schwierigen Verhandlungs- und Streit- situationen. Zahlreiche Veröffentlichungen dass es dringend einer Korrektur, http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Einsichtnahme in E-Mail-Accounts strafbar?

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/einsichtnahme-in-e-mail-accounts-strafbar-Fg0vTq9H1p
Publisher
Gabler Verlag
Copyright
Copyright © 2013 by Springer Gabler
Subject
Economics / Management Science; Business Information Systems
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1365/s35764-013-0317-0
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt | Kommentar Nahezu jedes Unternehmen wickelt heutzutage seine interne und externe Kommunikation über den seinen Mitarbeitern dienstlich zur Verfügung gestellten E-Mail-Account („E-Mail-Account“) ab. Gängige und sinnvolle Praxis ist es, den Mitarbei- tern zumindest unter bestimmten Bedingungen auch die Privatnutzung des E-Mail-Accounts zu gestatten. Egal, ob eine ausdrückliche Gestat- Dr. Thomas Block tung erfolgt oder die Privatnutzung nur still- Rechtsanwalt. Fachanwalt für Arbeits-, schweigend geduldet wird, wirft das rechtlich Handels- und Gesellschaftsrecht. Equity höchst strittige Fragen auf. Die ganz überwiegen- Partner der namhaften Frankfurter Kanz- lei, AC Tischendorf. Berater deutscher und de Meinung geht davon aus, dass der Arbeitge- ausländischer Unternehmen insbesondere ber in diesem Fall Anbieter von Telekommunika- in allen Fragen des individuellen und tionsdienstleistungen („TK-Anbieter“) gemäß § 3 kollektiven Arbeitsrechts sowie bei Sach- Nr. 6 Telekommunikationsgesetz („TKG“) wird und verhalten des allgemeinen Wirtschafts- und Datenschutzrechts. Begleitung von der Arbeitnehmer Dritter gemäß § 3 Nr. 10 TKG Outsourcing-Projekten. Steuerung und ist (vgl. zuletzt Sassenberg/Mantz, BB 2013, 889 Umsetzung komplexer Restrukturierungs- m.w.N.). Diese Ansicht mag zwar rechtsdogma- vorhaben, Implementierung neuer Rege- tisch begründbar sein. Für Unternehmen führt sie lungsordnungen sowie Vertretung in jedoch zu so erheblichen Praxisschwierigkeiten, schwierigen Verhandlungs- und Streit- situationen. Zahlreiche Veröffentlichungen dass es dringend einer Korrektur,

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Aug 16, 2013

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial