Editorial

Editorial Urologe 2017 · 56 (Suppl 1):S1–S2 T. Kälble DOI 10.1007/s00120-017-0463-8 Klinik für Urologie und Kinderurologie, Klinikum Fulda gAG, Universitätsmedizin Marburg – Campus Fulda, Online publiziert: 14. Juli 2017 Fulda, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Liebe Kolleginnen und Kollegen, samstags werden sich in bewährter Weise ogy) verschiedenste Programmpunkte themenbezogene Forumssitzungen mit angeboten wie Videositzungen über die deutliche Positionierung der Vielsei- angemeldeten Vorträgen abwechseln. Anfänger- und Routineoperationen, La- tigkeit und der gesundheitspolitischen Ergänzt wird diese bekannte Kongress- paroskopiekurse, ein Workshop zur Kar- Relevanz der Urologie in der Fachwelt struktur erstmals durch Plenarsitzungen riereplanung sowie ein kritischer Vortrag und der breiten Öffentlichkeit ist mir unter der Überschrift „Crossfire: Experts über die Frage, ob die Facharztausbil- ein großes Anliegen in meiner Zeit als challenge Experts“ mit Pro- & Kontradis- dung in der Urologie noch zeitgemäß DGU-Präsident. Unter dem Motto: „Für kussionen unter Beteiligung des Fach- ist. Am Mittwoch, 20.09.2017 findet ein alle. Für jeden. Für uns.“ werden auf publikums mit anschließender TED- ganztägiges Auffrischungsseminar ent- dem 69. Kongress der Deutschen Gesell- Abstimmung. Den aktuellen Entwick- sprechend der Onkologievereinbarung schaft für Urologie vom 20.–23.09.2017 in lungen zum PSA-Screening wird u. a. für Medizinische Fachangestellte statt, Dresden wissenschaftliche und klinisch durch eine Podiumsdiskussion http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Der Urologe Springer Journals

Editorial

Der Urologe , Volume 56 (1) – Jul 14, 2017

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/editorial-sYe20tdYT4
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Urology
ISSN
0340-2592
eISSN
1433-0563
D.O.I.
10.1007/s00120-017-0463-8
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Urologe 2017 · 56 (Suppl 1):S1–S2 T. Kälble DOI 10.1007/s00120-017-0463-8 Klinik für Urologie und Kinderurologie, Klinikum Fulda gAG, Universitätsmedizin Marburg – Campus Fulda, Online publiziert: 14. Juli 2017 Fulda, Deutschland © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Liebe Kolleginnen und Kollegen, samstags werden sich in bewährter Weise ogy) verschiedenste Programmpunkte themenbezogene Forumssitzungen mit angeboten wie Videositzungen über die deutliche Positionierung der Vielsei- angemeldeten Vorträgen abwechseln. Anfänger- und Routineoperationen, La- tigkeit und der gesundheitspolitischen Ergänzt wird diese bekannte Kongress- paroskopiekurse, ein Workshop zur Kar- Relevanz der Urologie in der Fachwelt struktur erstmals durch Plenarsitzungen riereplanung sowie ein kritischer Vortrag und der breiten Öffentlichkeit ist mir unter der Überschrift „Crossfire: Experts über die Frage, ob die Facharztausbil- ein großes Anliegen in meiner Zeit als challenge Experts“ mit Pro- & Kontradis- dung in der Urologie noch zeitgemäß DGU-Präsident. Unter dem Motto: „Für kussionen unter Beteiligung des Fach- ist. Am Mittwoch, 20.09.2017 findet ein alle. Für jeden. Für uns.“ werden auf publikums mit anschließender TED- ganztägiges Auffrischungsseminar ent- dem 69. Kongress der Deutschen Gesell- Abstimmung. Den aktuellen Entwick- sprechend der Onkologievereinbarung schaft für Urologie vom 20.–23.09.2017 in lungen zum PSA-Screening wird u. a. für Medizinische Fachangestellte statt, Dresden wissenschaftliche und klinisch durch eine Podiumsdiskussion

Journal

Der UrologeSpringer Journals

Published: Jul 14, 2017

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off