Die intraoperative Parathormonmessung als bester Indikator einer postoperativen symptomatischen Hypokalzämie

Die intraoperative Parathormonmessung als bester Indikator einer postoperativen symptomatischen... Originalien 1 1 1 2 3 4 1 HNO 2017 · 65:1000–1007 S. Bähler · W. Müller ·T.Linder · A. Frotzler · S. Fischli ·B.Aqtashi ·F. Elmas · https://doi.org/10.1007/s00106-017-0420-2 A. Nader Online publiziert: 25. September 2017 HNO-Klinik, Luzerner Kantonsspital, Luzern 16, Schweiz © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Schweizer Paraplegiker-Zentrum, Nottwil, Schweiz Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Ernährungsberatung, Luzerner Kantonsspital, Luzern 16, Schweiz Hals-Nasen-Ohrenklinik, Kantonsspital St. Gallen, St. Gallen, Schweiz Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Erkrankungen, Hals- und Gesichtschirurgie, Kantonsspital Aarau, Aarau, Schweiz Die intraoperative Parathormonmessung als bester Indikator einer postoperativen symptomatischen Hypokalzämie Die postoperative Hypokalzämie PTH- und Kalziummessungen durch: Ohrenklinik des Luzerner Kantonsspi- (HC) ist ein häufiges Ereignis nach 1 Tag präoperativ, intraoperativ nach tals unterzogen haben. Alle Eingriffe totaler Thyreoidektomie. Dabei han- vollständigem Entfernen der Schilddrü- wurden in Intubationsnarkose vom glei- delt es sich vorwiegend um eine se, 4 h postoperativ und anschließend chen Operateur (W. M.) durchgeführt passagere HC, während eine persis- 1Tag postoperativ. und waren Primäreingriffe. Ausschluss- tierende HC selten ist. Aufgrund der Als unabhängige Prädiktoren einer kriterien waren: präoperative HC und Symptomatik besteht eine nicht zu transienten postoperativen HC gelten präoperativer primärer Hyperparathy- unterschätzende Morbidität und bei präoperative Kalziumwerte, präoperati- reoidismus. Eine modifizierte oder ra- http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png HNO Springer Journals

Die intraoperative Parathormonmessung als bester Indikator einer postoperativen symptomatischen Hypokalzämie

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/die-intraoperative-parathormonmessung-als-bester-indikator-einer-kjI2UyHTAQ
Publisher
Springer Medizin
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Medizin Verlag GmbH
Subject
Medicine & Public Health; Otorhinolaryngology; Neurosurgery
ISSN
0017-6192
eISSN
1433-0458
D.O.I.
10.1007/s00106-017-0420-2
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Originalien 1 1 1 2 3 4 1 HNO 2017 · 65:1000–1007 S. Bähler · W. Müller ·T.Linder · A. Frotzler · S. Fischli ·B.Aqtashi ·F. Elmas · https://doi.org/10.1007/s00106-017-0420-2 A. Nader Online publiziert: 25. September 2017 HNO-Klinik, Luzerner Kantonsspital, Luzern 16, Schweiz © Springer Medizin Verlag GmbH 2017 Schweizer Paraplegiker-Zentrum, Nottwil, Schweiz Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Ernährungsberatung, Luzerner Kantonsspital, Luzern 16, Schweiz Hals-Nasen-Ohrenklinik, Kantonsspital St. Gallen, St. Gallen, Schweiz Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Erkrankungen, Hals- und Gesichtschirurgie, Kantonsspital Aarau, Aarau, Schweiz Die intraoperative Parathormonmessung als bester Indikator einer postoperativen symptomatischen Hypokalzämie Die postoperative Hypokalzämie PTH- und Kalziummessungen durch: Ohrenklinik des Luzerner Kantonsspi- (HC) ist ein häufiges Ereignis nach 1 Tag präoperativ, intraoperativ nach tals unterzogen haben. Alle Eingriffe totaler Thyreoidektomie. Dabei han- vollständigem Entfernen der Schilddrü- wurden in Intubationsnarkose vom glei- delt es sich vorwiegend um eine se, 4 h postoperativ und anschließend chen Operateur (W. M.) durchgeführt passagere HC, während eine persis- 1Tag postoperativ. und waren Primäreingriffe. Ausschluss- tierende HC selten ist. Aufgrund der Als unabhängige Prädiktoren einer kriterien waren: präoperative HC und Symptomatik besteht eine nicht zu transienten postoperativen HC gelten präoperativer primärer Hyperparathy- unterschätzende Morbidität und bei präoperative Kalziumwerte, präoperati- reoidismus. Eine modifizierte oder ra-

Journal

HNOSpringer Journals

Published: Sep 25, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off