„Die IKT-Branche ist sehr erfindungsreich, was neue Begriffe angeht“

„Die IKT-Branche ist sehr erfindungsreich, was neue Begriffe angeht“ Spektrum | Interview „Die IKT-Branche ist sehr erfindungsreich, was neue Begriffe angeht“ Einmal im Jahr erscheint der Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL. Wirtschafts- informatik und Management sprach mit einer der Verantwortlichen, Prof. Dr. Irene Bertschek vom ZEW in Mannheim, über die aktuellen Ergebnisse. Das Gespräch führten Peter Mertens und Peter Pagel Fotos: Peter Pagel 48 Wirtschaftsinformatik & Management 6 | 2016 Spektrum | Interview T Pr ito efl. D _Vor r. I na ren me e B _N erac tsh ch na ek me B ster ud u if er sb te e V zei o clh ks nw un irg tschaftslehre an der Universität Mannheim (Diplom) und der Université Catholique de Louvain, Louvain-la-Neuve, Belgien (Master of Arts) mit den Schwerpunkten Ökono- metrie und Industrieökonomik. Im Rahmen des European Doctoral Pro- gram promovierte sie an der Université Catholique de Louvain. Während der Promotion verbrachte sie Forschungs- aufenthalte am CREST-INSEE in Paris und am SFB373 der Humboldt-Univer- sität zu Berlin. Seit 1999 ist sie am Zentrum für Euro- päische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim beschäftigt und leitet dort Seit wann ist die Informations- und Kommunikationstechnologie ein seit 2001 den Forschungsbereich „Infor- Thema für das ZEW? mations- und Kommunikationstechno- Wir beschäftigen uns seit 2001 http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

„Die IKT-Branche ist sehr erfindungsreich, was neue Begriffe angeht“

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/die-ikt-branche-ist-sehr-erfindungsreich-was-neue-begriffe-angeht-Fwt3lP3tRK
Publisher
Springer Journals
Copyright
Copyright © 2016 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-016-0116-5
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Spektrum | Interview „Die IKT-Branche ist sehr erfindungsreich, was neue Begriffe angeht“ Einmal im Jahr erscheint der Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL. Wirtschafts- informatik und Management sprach mit einer der Verantwortlichen, Prof. Dr. Irene Bertschek vom ZEW in Mannheim, über die aktuellen Ergebnisse. Das Gespräch führten Peter Mertens und Peter Pagel Fotos: Peter Pagel 48 Wirtschaftsinformatik & Management 6 | 2016 Spektrum | Interview T Pr ito efl. D _Vor r. I na ren me e B _N erac tsh ch na ek me B ster ud u if er sb te e V zei o clh ks nw un irg tschaftslehre an der Universität Mannheim (Diplom) und der Université Catholique de Louvain, Louvain-la-Neuve, Belgien (Master of Arts) mit den Schwerpunkten Ökono- metrie und Industrieökonomik. Im Rahmen des European Doctoral Pro- gram promovierte sie an der Université Catholique de Louvain. Während der Promotion verbrachte sie Forschungs- aufenthalte am CREST-INSEE in Paris und am SFB373 der Humboldt-Univer- sität zu Berlin. Seit 1999 ist sie am Zentrum für Euro- päische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim beschäftigt und leitet dort Seit wann ist die Informations- und Kommunikationstechnologie ein seit 2001 den Forschungsbereich „Infor- Thema für das ZEW? mations- und Kommunikationstechno- Wir beschäftigen uns seit 2001

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Dec 8, 2016

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off