Der Verkehr mit Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika in Deutschland nach den Verordnungen der EU

Der Verkehr mit Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika in Deutschland nach den Verordnungen... 614 MedR (2017) 35: 614–623 Lippert, Der Verkehr mit Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika in Deutschland mit der Wahrnehmung von Aufgaben betreuen und ihr die einem kooperativen Aufsichtsverhältnis, sich auf die ge- hierfür erforderlichen Befugnisse übertragen. Die gesetz- meinsame Beauftragung einer dritten Person zur Behe- liche Regelung enthält – nicht abschließende – Regelbei- bung von Rechtsverstößen zu vereinbaren, bestehen. Die spiele für solche Entsendungsf älle. in Fällen von Rechtsverstößen bestehende gleichlaufende Die entsandte Person berät den Vorstand und ergreift die Interessenlage zwischen Körperschaft und Rechtsaufsicht intern erforderlichen Maßnahmen, um einen rechtmäßigen lässt eine derartige Vereinbarung, wie sie im Falle der KBV Zustand herzustellen. Die Verantwortung zur Wiederher- praktiziert wird, auch zukünftig zu. Der Maßnahmenkata- stellung der ordnungsgemäßen Verwaltung bleibt bei den log der Aufsichtsbehörde wird insoweit lediglich erweitert. Organen. Für die Haftung des im Außenverhältnis han- Welches Vorgehen im konkreten Fall zur Behebung von delnden Vorstands ergeben sich daraus keine Besonderhei- Rechtsverstößen sowie zum Schutz der Funktions- bzw. ten. Vielmehr wirkt die Unterstützung durch die „entsand- Verwaltungsfähigkeit der Selbstverwaltung erforderlich te Person“ in haftungsrechtlicher Hinsicht für den Vorstand und sachgerecht ist, wird im Einzelfall sorgsam nach den entlastend. Durch die Einholung fachkundigen Rates kann Grundsätzen der Rechtsprechung abzuwägen sein. ein Vorstand http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Medizinrecht Springer Journals

Der Verkehr mit Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika in Deutschland nach den Verordnungen der EU

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/der-verkehr-mit-medizinprodukten-und-in-vitro-diagnostika-in-b7Ron8yTq7
Publisher
Springer Berlin Heidelberg
Copyright
Copyright © 2017 by Springer-Verlag GmbH Deutschland
Subject
Law; Medical Law; Medicine/Public Health, general
ISSN
0723-8886
eISSN
1433-8629
D.O.I.
10.1007/s00350-017-4678-x
Publisher site
See Article on Publisher Site

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 12 million articles from more than
10,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Unlimited reading

Read as many articles as you need. Full articles with original layout, charts and figures. Read online, from anywhere.

Stay up to date

Keep up with your field with Personalized Recommendations and Follow Journals to get automatic updates.

Organize your research

It’s easy to organize your research with our built-in tools.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

Monthly Plan

  • Read unlimited articles
  • Personalized recommendations
  • No expiration
  • Print 20 pages per month
  • 20% off on PDF purchases
  • Organize your research
  • Get updates on your journals and topic searches

$49/month

Start Free Trial

14-day Free Trial

Best Deal — 39% off

Annual Plan

  • All the features of the Professional Plan, but for 39% off!
  • Billed annually
  • No expiration
  • For the normal price of 10 articles elsewhere, you get one full year of unlimited access to articles.

$588

$360/year

billed annually
Start Free Trial

14-day Free Trial