Der CDO als Komplement zum CIO

Der CDO als Komplement zum CIO Schwerpunkt | Der CDO als Komplement zum CIO Der CDO als Komplement zum CIO Immer mehr Unternehmen installieren einen Chief Digital Officer (CDO), der die Digitale Transformation orchestrieren soll. CIOs fragen sich nun, ob das Voran- treiben digitaler Innovationen nicht seine originäre Aufgabe sein sollte. Der vor- liegende Artikel arbeitet das Profil eines CDOs heraus und zeigt Grenzlinie und Zusammenspiel zum CIO sowie zum CEO auf. Anna Singh, Philipp Barthel und Thomas Hess 38 Wirtschaftsinformatik & Management 1 | 2017 Schwerpunkt | Der CDO als Komplement zum CIO IT-bezogene Aufgaben sind in einem Unternehmen bisher fast automatisch beim Chief Information Officer (CIO) gelandet: Er war der oberste IT-Ma- nager im Unternehmen. Entwicklung und Einführung neuer Applikationen, der Betrieb dieser Systeme und der IT-Infrastruktur, die Weiterentwicklung dieser Infrastruktur, Fragen des In- und Outsourcing der IT, die Beziehung zu Dienstleistern und zuletzt verstärkt auch das Management der IT-Sicher- heit – all dies sind angestammte Aufgaben der IT-Organisation mit dem CIO an der Spitze. Mit der zunehmenden Durchdringung der Unternehmen durch Informationstechnologien haben diese Aufgaben in den letzten Jah- Anna Singh ren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die CIOs als Spitze der IT-Orga- (geb. Horlacher), MSc, MBR war wissen- nisation finden sich in http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Wirtschaftsinformatik & Management Springer Journals

Der CDO als Komplement zum CIO

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/der-cdo-als-komplement-zum-cio-0VO1kc7sjN
Publisher
Springer Fachmedien Wiesbaden
Copyright
Copyright © 2017 by Springer Fachmedien Wiesbaden
Subject
Business and Management; IT in Business
ISSN
1867-5905
eISSN
1867-5913
D.O.I.
10.1007/s35764-017-0004-7
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Schwerpunkt | Der CDO als Komplement zum CIO Der CDO als Komplement zum CIO Immer mehr Unternehmen installieren einen Chief Digital Officer (CDO), der die Digitale Transformation orchestrieren soll. CIOs fragen sich nun, ob das Voran- treiben digitaler Innovationen nicht seine originäre Aufgabe sein sollte. Der vor- liegende Artikel arbeitet das Profil eines CDOs heraus und zeigt Grenzlinie und Zusammenspiel zum CIO sowie zum CEO auf. Anna Singh, Philipp Barthel und Thomas Hess 38 Wirtschaftsinformatik & Management 1 | 2017 Schwerpunkt | Der CDO als Komplement zum CIO IT-bezogene Aufgaben sind in einem Unternehmen bisher fast automatisch beim Chief Information Officer (CIO) gelandet: Er war der oberste IT-Ma- nager im Unternehmen. Entwicklung und Einführung neuer Applikationen, der Betrieb dieser Systeme und der IT-Infrastruktur, die Weiterentwicklung dieser Infrastruktur, Fragen des In- und Outsourcing der IT, die Beziehung zu Dienstleistern und zuletzt verstärkt auch das Management der IT-Sicher- heit – all dies sind angestammte Aufgaben der IT-Organisation mit dem CIO an der Spitze. Mit der zunehmenden Durchdringung der Unternehmen durch Informationstechnologien haben diese Aufgaben in den letzten Jah- Anna Singh ren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die CIOs als Spitze der IT-Orga- (geb. Horlacher), MSc, MBR war wissen- nisation finden sich in

Journal

Wirtschaftsinformatik & ManagementSpringer Journals

Published: Feb 6, 2017

References

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off