Das Trousseau-Syndrom

Das Trousseau-Syndrom Armand Trousseau (1801–1867) hat als erster erkannt, daß die Phlegmasia alba häufig mit einer Tumorkrankheit koinzidiert. In seinem Hauptwerk Clinique medicale de la Hôtel-Dieu de Paris beschreibt er eindrucksvolle Kasuistiken. Als bei ihm selbst eine Phlebitis am linken Arm auftrat, diagnostizierte er daraus einen Magenkrebs, an dem er auch verstarb. Trousseau gehört zu den berühmtesten Ärzten aller Zeiten. Auf ihn gehen zahlreiche Entdeckungen der Inneren Medizin zurück. Nach seinem Lehrer Bretonneau führte er die Tracheotomie als Routineoperation beim diphtherischen Krupp ein; er erfand auch die Pleurapunktion. Insbesondere hat er sich mit den epidemischen Infektionskrankheiten seiner Zeit und mit der Neurologie befaßt. http://www.deepdyve.com/assets/images/DeepDyve-Logo-lg.png Gefässchirurgie Springer Journals

Das Trousseau-Syndrom

Loading next page...
 
/lp/springer_journal/das-trousseau-syndrom-cr7qqD3MYe
Publisher
Springer-Verlag
Copyright
Copyright © 1999 by Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Subject
Medicine & Public Health; Vascular Surgery
ISSN
0948-7034
D.O.I.
10.1007/PL00010540
Publisher site
See Article on Publisher Site

Abstract

Armand Trousseau (1801–1867) hat als erster erkannt, daß die Phlegmasia alba häufig mit einer Tumorkrankheit koinzidiert. In seinem Hauptwerk Clinique medicale de la Hôtel-Dieu de Paris beschreibt er eindrucksvolle Kasuistiken. Als bei ihm selbst eine Phlebitis am linken Arm auftrat, diagnostizierte er daraus einen Magenkrebs, an dem er auch verstarb. Trousseau gehört zu den berühmtesten Ärzten aller Zeiten. Auf ihn gehen zahlreiche Entdeckungen der Inneren Medizin zurück. Nach seinem Lehrer Bretonneau führte er die Tracheotomie als Routineoperation beim diphtherischen Krupp ein; er erfand auch die Pleurapunktion. Insbesondere hat er sich mit den epidemischen Infektionskrankheiten seiner Zeit und mit der Neurologie befaßt.

Journal

GefässchirurgieSpringer Journals

Published: Feb 15, 1999

There are no references for this article.

You’re reading a free preview. Subscribe to read the entire article.


DeepDyve is your
personal research library

It’s your single place to instantly
discover and read the research
that matters to you.

Enjoy affordable access to
over 18 million articles from more than
15,000 peer-reviewed journals.

All for just $49/month

Explore the DeepDyve Library

Search

Query the DeepDyve database, plus search all of PubMed and Google Scholar seamlessly

Organize

Save any article or search result from DeepDyve, PubMed, and Google Scholar... all in one place.

Access

Get unlimited, online access to over 18 million full-text articles from more than 15,000 scientific journals.

Your journals are on DeepDyve

Read from thousands of the leading scholarly journals from SpringerNature, Elsevier, Wiley-Blackwell, Oxford University Press and more.

All the latest content is available, no embargo periods.

See the journals in your area

DeepDyve

Freelancer

DeepDyve

Pro

Price

FREE

$49/month
$360/year

Save searches from
Google Scholar,
PubMed

Create lists to
organize your research

Export lists, citations

Read DeepDyve articles

Abstract access only

Unlimited access to over
18 million full-text articles

Print

20 pages / month

PDF Discount

20% off